Innovationspreis 2015

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Ministerin Svenja Schulze

Festabend in Düsseldorf: Ministerin Schulze zeichnet exzellente Forscher mit Innovationspreis 2015 aus

Wann:
29. Februar 2016
Wo:
Ständehausstraße 1, 40217 Düsseldorf
Uhr:
18:00
 

Bei einer Festveranstaltung in der K21 Kunstsammlung in Düsseldorf zeichnet Wissenschaftsministerin Svenja Schulze vier exzellente Forscher mit dem Innovationspreis des Landes NRW aus. Der Innovationspreis ist mit insgesamt 150.000 Euro dotiert und nach dem Zukunftspreis des Bundespräsidenten die höchstdotierte Auszeichnung dieser Art in Deutschland. Zur feierlichen Preisverleihung werden rund 400 Gäste aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft erwartet.
 
Die Innovationspreisträger 2015 sind:

  • Kategorie Innovation (100.000 Euro):
    Prof. Jürgen Wolf, Universitätsklinikum Köln
  • Kategorie Nachwuchs (50.000 Euro):
    Stephan Binder, Georg Schaumann, Forschungszentrum Jülich
  • Kategorie Ehrenpreis (keine Dotierung):
    Prof. Robert Schlögl, Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion, Mülheim an der Ruhr

Montag, 29. Februar 2016, 18.00 Uhr
K 21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Ständehausstraße 1, 40217 Düsseldorf
 
Mehr Informationen unter: www.innovationspreis.nrw.de

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.