„Europa erlesen“ mit Alida Bremer

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtbild von Ministerin Schwall-Düren

„Europa erlesen“ mit der kroatischen Literaturwissenschaftlerin Alida Bremer

PRESSEEINLADUNG

Wann:
8. Mai 2015
Wo:
11. Etage West der Staatskanzlei, Stadttor 1, 40219 Düsseldorf
 

Die Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien lädt Sie herzlich ein zu einem neuen Termin in der Reihe „Europa erlesen“ mit der kroatischen Literaturwissenschaftlerin Alida Bremer
 
am Dienstag, 12. Mai 2015, um 19.00 Uhr
in der 11. Etage West der Staatskanzlei,

Stadttor 1, 40219 Düsseldorf.
 
Alida Bremer liest im Stadttor aus ihrem ersten Roman „Olivas Garten“, in dem die Erzählerin, die seit langem in Deutschland lebt, einen Olivenhain im kroatischen Vodice erbt.
 
Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Literaturbüro NRW e.V. statt. Für einen Imbiss am Ende der Lesung ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Pressestelle des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales und Medien

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.