Europa erlesen – Europäische Autoren lesen in der Staatskanzlei
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

„Europa erlesen – Europäische Autoren lesen in der Staatskanzlei“ mit der rumänischen Autorin Dana Grigorcea

Wann:
18. März 2019
Uhr:
19:00
 

Der Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales lädt Sie herzlich ein zu einem neuen Termin in der Reihe „Europa erlesen – Europäische Autoren lesen in der Staatskanzlei“ mit der rumänischen Autorin Dana Grigorcea.
 
Zeit: Montag, 18. März 2019, um 19.00 Uhr
Ort: im Landtag Nordrhein-Westfalen / Besucherzentrum, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf.

 
Dana Grigorcea liest aus „Das primäre Gefühl der Schuldlosigkeit“. Die 1979 geborene Autorin verknüpft in ihrem Roman gegenwärtige Eindrücke, Begegnungen und Personen mit Erinnerungen an das Vorwende-Bukarest zu einem tragikomischen Bild eines Lebens unter dem Ceausescu-Regime.
 
Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Literaturbüro NRW e.V. statt.
 

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Pressestelle

Kontakt

Pressestelle des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.