COP23: Innenminister Reul dankt allen Sicherheitskräften

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

COP23: Innenminister Reul dankt allen Sicherheitskräften

Wann:
17. November 2017
Wo:
Konferenzgelände COP 23 - Haupteingang zur BULA-Zone, Kurt-Schumacher-Straße / Ecke Heussallee (Platz der Vereinten Nationen), 53113 Bonn
Uhr:
17:00
 

Zum Abschluss der Weltklimakonferenz dankt Innenminister Herbert Reul den Sicherheitskräften des UN Department of Safety & Security und den Polizeibeschäftigten der nordrhein-westfälischen Polizei für ihren Einsatz während der zweiwöchigen Konferenz.
 
Zeit: Freitag, 17. November 2017, 17.00 Uhr
Ort: Konferenzgelände COP 23 - Haupteingang zur BULA-Zone, Kurt-Schumacher-Straße / Ecke Heussallee (Platz der Vereinten Nationen), 53113 Bonn

Wichtiger Hinweis zur Anreise mit dem Auto

Es ist nicht möglich, mit dem Auto unmittelbar zum Veranstaltungsort vorzufahren. Im Bereich der Museumsmeile an der B 9 befindet sich ein Parkplatz (siehe Lageplan anbei). Von dort fährt ein Shuttle-Bus zum Haupteingang der BULA-Zone.
Bitte planen Sie entsprechend Zeit ein.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Der Eingang des Inneministeriums
Pressestelle des Ministeriums des Innern

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.