CO2-Kompensation für den Klimaschutz
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

CO2-Kompensation für den Klimaschutz: Minister Pinkwart und Ministerin Heinen-Esser besuchen neuen Klimawald in Münster

Wann:
14. Oktober 2021
Uhr:
12.45 Uhr
 

Nordrhein-Westfalen stellt die Weichen für eine klimaneutrale Landesverwaltung bis 2030 und geht dabei neue Wege bei der CO2-Kompensation: Zur Übergabe des neu aufgeforsteten Klimawaldes NRW laden Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Umweltministerin Ursula Heinen-Esser zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern des LANUV und des Landesbetriebs Wald und Holz NRW zum Presse- und Fototermin ein.
 
Zeit:   Donnerstag, 14. Oktober 2021, 12.45 Uhr – 13.15 Uhr

Ort:    48165 Münster, Koordinaten 51.877228 , 7.654832 (südlich von Münster Hiltrup an der B54, auf der Höhe von Haus Heidhorn, Westfalenstraße 490, 48165 Münster)
 
 
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme unter presse@mwide.nrw.de an.
Wir freuen uns auf Ihr Interesse.
 

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Pressestelle

Kontakt

Bei journalistischen Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, Rabea Ottenhues

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.