Konferenz „Chefsache Mobilität“

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Minister Michael Groschek

„Chefsache Mobilität – Bewegung fängt oben an. “ Verkehrsminister Groschek begrüßt über 200 Bürgermeister, Landräte und kommunale Verkehrsexperten

PRESSEEINLADUNG

Wann:
9. November 2015
Wo:
K21 STÄNDEHAUS, Ständehausstr. 1, 40217 Düsseldorf
Uhr:
10:00
-
14:30
 

Mobilität ist im Umbruch. In immer mehr Kommunen stößt die autoorientierte Verkehrs- und Stadtplanung der vergangenen Jahrzehnte an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Zukünftige Mobilität ist vernetzt und smart. Neue Lösungen sind gefragt, damit Mobilität zum positiven Faktor für die Entwicklung von Lebensqualität und Wirtschaft wird.

Mit dem Zukunftsnetz Mobilität NRW unterstützt das Land die Kommunen dabei, neue Wege zu lebenswerten Städten und für eine gesicherte Mobilität auch im ländlichen Raum zu eröffnen.
 
Nach den Möglichkeiten des kommunalen Mobilitätsmanagements fragt die Konferenz „Chefsache Mobilität“ bei der über 200 Bürgermeister und kommunale Verkehrsexperten auf Einladung von Verkehrsminister Michael Groschek diskutieren.
 
Zeit:  Montag, 9. November 2015, von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr
Ort:    K21 STÄNDEHAUS, Ständehausstr. 1, 40217 Düsseldorf

 
Nach der Eröffnung durch Minister Groschek referiert der Politikwissenschaftler und Geschäftsführer des Innovationszentrum für Mobilität in Berlin (www.innoz.de), Prof. Dr. Andreas Knie, über neue Entwicklungen in der Mobilitätspolitik.

Anschließend diskutieren auf dem Podium Verkehrsminister Groschek, Prof. Dr. Uwe Schneidewind (Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie GmbH), Jürgen Schröder (McKinsey & Company, Büro Düsseldorf) und Prof. Dr.-Ing. Ulrike Reutter (Bergische Universität Wuppertal).

Weiter geht es mit Impulsvorträgen und einer Podiumsrunde, bevor Wetterfrosch Sven Plöger zum Schluss einen Blick auf die "weiteren Aussichten" wirft.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr
Pressestelle des Ministeriums für Verkehr

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.