Bundesverkehrswegeplan: Parlamentarischer Staatssekretär Enak Ferlemann (BMVI) informiert.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Minister Michael Groschek

Bundesverkehrswegeplan: Parlamentarischer Staatssekretär Enak Ferlemann (BMVI) informiert.

Wann:
19. April 2016
Wo:
Kavalleriestraße 22, 40213 Düsseldorf
Uhr:
16:00
-
18:00
 

Auf Einladung von Verkehrsminister Michael Groschek wird der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Enak Ferlemann, Mitglieder des Landtags aus erster Hand über die Eckpunkte des Bundesverkehrswegeplans (BVWP) 2030 und die für Nordrhein-Westfalen relevanten Bedarfsplanmaßnahmen informieren.
 
Zu der Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein
 
Zeit: Dienstag, 19. April 2016, 16.00 – 18.00 Uhr,
Ort: NRW Bank, Kavalleriestraße 22, Düsseldorf

Der Bund hat den Entwurf zum neuen Bundesverkehrswegeplan (BVWP 2030) vorgestellt und damit die verkehrspolitische Strategie der Bundesregierung für Erhalt, Aus- und Neubau der Verkehrsinfrastruktur bis zum Jahr 2030 dargelegt. Bis zum 2. Mai 2016 läuft jetzt das sechswöchige Beteiligungsverfahren.
 
Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr
Pressestelle des Ministeriums für Verkehr

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.