Landesaktion „NRW. Das machen WIR!“

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Rainer Schmeltzer

Arbeits- und Integrationsminister Schmeltzer startet in Remscheid die Landesaktion „NRW. Das machen WIR!“ zur Integration geflüchteter Menschen

Wann:
9. September 2016
Wo:
Neuer Lindenhof, Honsberger Straße 38, 42857 Remscheid
Uhr:
17:00
 

„NRW. Das machen WIR!“ – unter diesem Motto will Arbeits- und Integrationsminister Rainer Schmeltzer das vielfältige Engagement für die Integration von geflüchteten Menschen in Nordrhein-Westfalen sichtbar machen. Mit einem Internetportal und einer Reihe von regionalen Veranstaltungen werden Projekte und Initiativen präsentiert, die mit unterschiedlichsten Ansätzen insbesondere die Integration Geflüchteter in Arbeit und Ausbildung unterstützen.

Die vom Land gemeinsam mit der G.I.B. – Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung durchgeführte Aktion „NRW. Das machen WIR!“ startet am Freitag in Remscheid. Institutionen, Vereine und Initiativen aus dem Bergischen Städtedreieck (Remscheid, Solingen, Wuppertal) zeigen ihre Arbeit, und geflüchtete Menschen berichten von ihren Erfahrungen. Außerdem wird die neue Website vorgestellt.

Zeit: Freitag, 9. September 2016, 17.00 Uhr
Ort: Neuer Lindenhof, Honsberger Straße 38, 42857 Remscheid

Gemeinsam mit Minister Schmeltzer wird der Oberbürgermeister der Stadt Remscheid, Burkhard Mast-Weisz, Vertreterinnen und Vertreter folgender Initiativen begrüßen: Bergisches Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, Aktionen des Sportbundes Remscheid und des Jobcenters Wuppertal zur Integration durch Sport, Angebote der Bergischen Universität unter anderem für Gasthörer, ein Kooperation der Jobcenter der Region und ein Patennetzwerk der Flüchtlingshilfe Solingen.

Örtlicher Veranstalter ist die Regionalagentur Bergisches Städtedreieck. Ihre Fragen zum Termin vor Ort beantwortet Anette Kolkau, Pressesprecherin der Regionalagentur, Tel. 0212 / 88 16 06 67, E-Mail kolkau@bergische-gesellschaft.de.
Kontakt während der Veranstaltung: Asal Tayouri, Leiterin der Regionalagentur, Tel. 0173 / 752 90 08.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales
Pressestelle des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.