Arbeiten 4.0 in Ostwestfalen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Minister Guntram Schneider

Arbeiten 4.0 in Ostwestfalen – Arbeitsminister Guntram Schneider besucht Weidmüller Interface in Detmold

PRESSEEINLADUNG

Wann:
31. August 2015
Wo:
Weidmüller Interface, Niemeierstraße 5, 32758 Detmold
Uhr:
12:00
-
13:00
 

Arbeitsminister Guntram Schneider hat vor kurzem mit seiner Betriebsrätekonferenz 4.0 den Dialog über die möglichen Auswirkungen des Digitalisierungsprozesses auf die Arbeitswelt begonnen. Am kommenden Montag wird der Minister in diesem Zusammenhang das Unternehmen Weidmüller Interface in Detmold besuchen. Ostwestfalen-Lippe gehört bundesweit zu den innovativsten Regionen beim Thema Industrie 4.0, Weidmüller Interface spielt dabei eine zentrale Rolle. Das Unternehmen bietet am Standort Detmold Lösungen für elektrische Verbindungen, Übertragung und Wandlung von Energie, Signalen und Daten im industriellen Umfeld. 

Der Minister wird sich ein Bild von der Leistungsfähigkeit und dem Grad der Digitalisierung des Standortes Detmold machen. 

Zeit:  Montag, 31. August 2015, 12.00 Uhr - 13.00 Uhr
Ort:  Weidmüller Interface, Niemeierstraße 5, 32758 Detmold 

 
Im Vorfeld der Betriebsbesichtigung wird Minister Schneider Gespräche mit Vorstand und Betriebsrat von Weidmüller Interface am Standort Klingenbergstraße 16 in Detmold führen. 

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales
Pressestelle des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.