Japan-Reise von Ministerin Schulze

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Ministerin Svenja Schulze

Alternde Gesellschaft - Robotik - Hochschulkooperationen - Gleichstellung: Einladung zur Japan-Reise von Ministerin Schulze

Wann:
7. November 2015 bis 13. November 2015
Wo:
Japan (Tokio, Kyoto und Osaka)
 

Wissenschaftsministerin Svenja Schulze wird vom 7. bis 13. November 2015 mit Delegationsmitgliedern von NRW-Hochschulen nach Japan reisen. Stationen sind Tokio, Kyoto und Osaka.

Themen der Reise sind:

  • Die alternde Gesellschaft als eine der Grand Challenges
  • Neueste Entwicklungen im Bereich Robotik
  • Ausbau der Kooperationen zwischen nordrhein-westfälischen und japanischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Stärkung der Position von Wissenschaftlerinnen

Geplant sind u.a. Besuche von Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Das Uniklinikum Essen und das Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen unterzeichnen in Japan Kooperationsabkommen.

Für Pressevertreterinnen und -vertreter stehen einige wenige Plätze zur Verfügung.  

Programm und Teilnehmerliste entnehmen Sie bitte der beigefügten Reiseplanung.

Wegen der geringen Zahl der Plätze bitten wir um Anmeldung bis Dienstag, 6. Oktober 2015, unter presse@miwf.nrw.de. Gerne erteilen wir auch telefonisch weitere Auskünfte.

Laden Sie hier den Terminhinweis und den genauen Ablaufplan herunter.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.