Aktionstag „Sicherheit und Persönlichkeitsrechte im Internet"

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Minister Kutschaty

Justizminister Thomas Kutschaty eröffnet mit einem Grußwort den Aktionstag „Sicherheit und Persönlichkeitsrechte im Internet"

PRESSEEINLADUNG

Wann:
20. November 2015
Wo:
Handwerkskammer Düsseldorf, Georg-Schulhoff-Platz 1, 40221 Düsseldorf
Uhr:
09:30
 

Wie gewährleisten wir Netzsicherheit in Zeiten von „Cybercrime“ und wie schützen wir Persönlichkeitsrechte im Netz? Mit welchen Bedrohungen müssen wir rechnen und wie verhält sich Netzkontrolle zur Freiheit im Netz und zur Pressefreiheit?
 
Das sind Fragen, die sich Unternehmen, Verbände und Bürgerinnen und Bürger ebenso stellen, wie Behörden und Gerichte. Denn Digitalisierung und Vernetzung eröffnen Chancen, bergen aber auch nicht unerhebliche und vielschichtige Risiken.

In diesem Spannungsfeld gilt es, rechtliche Rahmenbedingungen zu schaffen, die eine weitere Förderung des digitalen Wandels gewährleisten, ohne einen angemessenen, effektiven Schutz vor Straftaten und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung außer Acht zu lassen.

Wie dies gelingen kann, wird auf dem Aktionstag "Sicherheit und Persönlichkeitsrechte im Internet" diskutiert.
 
Zeit: Freitag, 20. November, ab 9.30 Uhr
Ort: Handwerkskammer Düsseldorf, Georg-Schulhoff-Platz 1, 40221 Düsseldorf
 
 
Justizminister Thomas Kutschaty eröffnet mit einem Grußwort den Aktionstag, auf dem unter anderem die neueste Rechtsentwicklung beleuchtet und dabei auch das neue IT-Sicherheitsgesetz und das "Recht auf Vergessenwerden" diskutiert werden. 

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Justizministerium
Pressestelle des Ministeriums der Justiz
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.