70 Jahre Evangelisches Studienwerk Villigst
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

70 Jahre Evangelisches Studienwerk Villigst: Festakt mit Ministerin Pfeiffer-Poensgen in Schwerte

Wann:
18. Mai 2018
Wo:
St. Viktor Kirche, Am Markt 1, 58239 Schwerte
Uhr:
16:00
 

Mit einem Festakt unter dem Motto „Denn Ihr sollt ein Segen sein. Protestantisch. Engagiert. Weltoffen“ feiert das Evangelische Studienwerk Villigst sein 70-jähriges Bestehen. Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen wird bei der Feier in Vertretung des Ministerpräsidenten ein Grußwort sprechen. Im Anschluss folgt der Festvortrag des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD), Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm.

Gegründet 1948 angesichts des Versagens der evangelischen Intelligenz im Nationalsozialismus, legt das Studienwerk Villigst einen besonderen Fokus auf die gesellschaftliche Verantwortung der Studierenden und Promovierenden. Es fördert begabte, engagierte und interessierte junge Menschen ideell und finanziell.
 
Zeit: Freitag, 18. Mai 2018
Ort:

  • 16.00 Uhr, Gottesdienst
    St. Viktor Kirche, Am Markt 1, 58239 Schwerte
  • 17.30 Uhr, Festakt
    Haus Villigst, Iserlohner Str. 25, 58239 Schwerte

Das Studienwerk Villigst gehört zu den dreizehn vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützten Begabtenförderungswerken. Insgesamt hat es seit seinem Bestehen über 6.000 Studierende und Promovierende gefördert und begleitet.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.