60 Jahre Forschung

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Ministerin Svenja Schulze

60 Jahre Forschung: Ministerin Schulze besucht den Tag der Neugier des Forschungszentrums Jülich

Wann:
5. Juni 2016
Wo:
Forschungszentrum Jülich, Wilhelm-Johnen-Straße, 52428 Jülich
Uhr:
10:15
 

Beim „Tag der Neugier‟ öffnet das Forschungszentrum Jülich seine Tore für die Öffentlichkeit. Unter dem diesjährigen Motto „60 Jahre Forschung im Zentrum: Vergangenheit – Gegenwart – Ausblick“ können wieder zehntausende Interessierte den Jülicher Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern über die Schulter schauen.

Wissenschaftsministerin Svenja Schulze nimmt gemeinsam mit Prof. Wolfgang Marquardt (Vorstandvorsitzender FZ Jülich) sowie dem Staatssekretär des Bundesforschungsministeriums Thomas Rachel an einem Rundgang zu ausgewählten Forschungsthemen teil.

Höhepunkt des Rundgangs ist die Einweihung der neuen Räumlichkeiten des Instituts für Neurowissenschaften und Medizin – Nuklearchemie. Auf rund 3000 Quadratmeter werden Grundlagen für neue Diagnosemöglichkeiten bei Nervenerkrankungen wie Alzheimer erforscht. Bei der anschließend stattfindenden Eröffnung auf der Seebühne wird Ministerin Schulze ein Grußwort halten.

Zeit: Sonntag, 5. Juni 2016, 10.15 Uhr
Ort: Forschungszentrum Jülich, Gebäude 15.3 (Vorstandsgebäude), Wilhelm-Johnen-Straße, 52428 Jülich

Weil das Zentrum an dem Tag autofrei ist und besondere Zufahrtsregeln gelten, bitten wir um eine Anmeldung bei Jochen Mohr, Tel: 02461/ 61-2062 oder E-Mail: jo.mohr@fz-juelich.de.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.