25 Jahre IT-Forschung am Fraunhofer ISST in Dortmund

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen lächelnd vor EU-, Deutschland- und NRW-FLaggen

25 Jahre IT-Forschung am Fraunhofer ISST in Dortmund: Ministerin Pfeiffer-Poensgen gratuliert zum Jubiläum

Wann:
20. September 2017
Wo:
Zeche Zollern, Grubenweg 5, 44388 Dortmund
Uhr:
11:00
 

Mit einem Festakt unter dem Motto „Digitalisierung made in Germany“ feiert das Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST in Dortmund sein 25-jähriges Bestehen. Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen spricht zu Beginn der Veranstaltung ein Grußwort.
 
Seit 1992 entwickelt das Forschungsinstitut innovative Technologien, Verfahren und Systeme für datenzentrierte Geschäftslösungen. Aktuell arbeiten am Fraunhofer ISST rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an anwendungsnahen IT-Konzepten für die Logistik, das Gesundheitswesen und den Bereich Service Industries.
 
Zeit: Mittwoch, 20. September 2017, 11.00 Uhr
Ort: Zeche Zollern, Grubenweg 5, 44388 Dortmund

 
Hinweis für Fotografen: Um 10.45 Uhr findet vor bzw. in der Maschinenhalle ein Fototermin statt (je nach Wetterlage).

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.