Förderung der Kommunalen Theater um 24 Prozent gesteigert

20. November 2009

Zur aktuellen Berichterstattung über die Finanzierung kommunaler Theater erklärt Kulturstaatssekretär Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff: „Land hat Förderung der Kommunalen Theater in dieser Legislatur­periode um 24 Prozent gesteigert.“

Zur aktuellen Berichterstattung über die Finanzierung kommunaler Theater erklärt Kulturstaatssekretär Grosse-Brockhoff: „In einem Bericht über die Kulturförderung des Landes wird zutreffend berichtet, dass das Land die kommunalen Theater erheblich bezu­schusst. Das erfolgt mit einem jährlichen Betrag, der in dieser Legis­laturperiode deutlich gesteigert wurde.“

Die Staatskanzlei teilt mit:

„In einem Bericht über die Kulturförderung des Landes wird zutreffend berichtet, dass das Land die kommunalen Theater erheblich bezu­schusst. Das erfolgt mit einem jährlichen Betrag, der in dieser Legis­laturperiode deutlich gesteigert wurde. In den Jahren von 2005 bis 2010 wurde der Ansatz für die Förderung kommunaler Theater um rund 24 Prozent erhöht. Damit stiegen die Landesmittel für die Theaterförderung von 13,7 Millionen Euro in 2005 auf 17,06 Euro in 2010. Für die Lan­destheater erhöhte sich die Förderung um 23,5 Prozent und für die Freie Szene um 59,5 Prozent (vgl. beigefügte Tabelle).

Es ist zu beachten, dass anders als in Bayern und Baden-Württemberg in Nordrhein-Westfalen aufgrund historisch gewachsener Strukturen seit jeher die Kommunen die Theater tragen. Mit der Verdoppelung des Kulturförderetats hat die Landesregierung in dieser Legislaturperiode der Förderung von Kunst und Kultur eine hohe Priorität eingeräumt, auch in Zeiten knapper Kassen.“ Grosse-Brockhoff betonte, was die Situation in Wuppertal, Remscheid und Solingen angehe, seien in erster Linie die bergischen Städte gefordert, Gespräche über Theater und Orchester zu führen.

Tabelle

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an das Kulturreferat, Dr. Stefanie Jenkner, Telefon 0211 837-1136.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.