Kostenlose Kinderbroschüren zum Lernen, Spielen, Rätseln

11. März 2009

Zu Besuch bei Taube + Co – kostenlose Kinderbroschüren zum Lernen, Spielen, Rätseln

Selbst erleben ist die beste Lernmethode. Zu einer Entdeckungstour durch die Stadt lädt das Heft „Zu Besuch bei Taube + Co“ vom nordrhein-westfälischen Umweltministerium ein. Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren lernen spielerisch, welche Tiere und Pflanzen in der Stadt leben.

Das Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz teilt mit:

Selbst erleben ist die beste Lernmethode. Zu einer Entdeckungstour durch die Stadt lädt das Heft „Zu Besuch bei Taube + Co“ vom nordrhein-westfälischen Umweltministerium ein. Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren lernen spielerisch, welche Tiere und Pflanzen in der Stadt leben. Auch den aktuellen Umweltzonen ist ein Abschnitt gewidmet. Kindgerecht erfahren die Nachwuchsforscherinnen und Nachwuchsforscher, warum Bäume in der Stadt wichtig sind und weshalb Tauben gerne in der Stadt leben. Experimente und Rätsel ergänzen die vielen Informationen.

„Kinder sollen früh lernen, die Natur zu erkennen und mit ihren Sinnen zu erfassen“, sagt Umweltminister Eckhard Uhlenberg. „Am allerbesten entdecken sie dabei die Geheimnisse ihrer Umwelt, wenn sie selbst spielerisch draußen vor Ort experimentieren können. Unsere Kinderheftserie gibt hierzu viele Anregungen, sie bietet den Kindergärten, Schulen und außerschulischen Einrichtungen eine gute Arbeitsgrundlage.“

Mit der aktualisierten Neuauflage der Broschüre „Zu Besuch bei Taube + Co“ ist die Kinderheftserie des Umweltministeriums zu wichtigen Umweltthemen wieder vollständig lieferbar. Die vier Broschüren stellen zeichnerisch und spielerisch die Themen Stadtleben, Wasser, Boden und Wald vor.

Die Broschüren „Zu Besuch bei Taube + Co“, „Zu Besuch bei Frosch + Co“, „Zu Besuch bei Wurm + Co“ und „Zu Besuch bei Kauz + Co“ stehen zum Herunterladen im Internet bereit unter www.umwelt.nrw.de. Sie können auch kostenlos per Telefon unter 0211/4566 – 666, per Fax unter 0211/4566 – 388 oder per E-Mail unter infoservice@munlv.nrw.de beim Ministerium in Düsseldorf bestellt werden.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.