Zahl der NC-Beschränkungen sinkt

10. Mai 2015

Zahl der NC-Beschränkungen sinkt: 52 Prozent der Studiengänge der Erstausbildung 2015/16 zulassungsfrei

Die Zahl der Studiengänge mit einer Zulassungsbeschränkung in NRW nimmt ab. Im Studienjahr 2015/2016 werden voraussichtlich rund 52 Prozent der angebotenen Studiengänge der Erstausbildung an Universitäten und Fachhochschulen zulassungsfrei sein. Nach den Daten, die dem Wissenschaftsministerium vorliegen, werden an Universitäten 607 (von 1248) und an Fachhochschulen 318 (von 542) Studiengänge zulassungsfrei angeboten.

 
Das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung teilt mit:

Die Zahl der Studiengänge mit einer Zulassungsbeschränkung in NRW nimmt ab. Im Studienjahr 2015/2016 werden voraussichtlich rund 52 Prozent der angebotenen Studiengänge der Erstausbildung an Universitäten und Fachhochschulen zulassungsfrei sein. Nach den Daten, die dem Wissenschaftsministerium vorliegen, werden an Universitäten 607 (von 1248) und an Fachhochschulen 318 (von 542) Studiengänge zulassungsfrei angeboten.
 
Im Vergleich zum Studienjahr 2013/2014 wird die Zahl der zulassungsbeschränkten Studiengänge an Universitäten um 16 Prozent sinken, an Fachhochschulen um 19 Prozent. An Universitäten wären rund 49 Prozent der Bachelor- und Staatsexamens-Studiengänge zulassungsfrei, an Fachhochschulen 59 Prozent.
 
Noch höher ist der Anteil der Studiengänge ohne Zulassungsbeschränkung im Bereich des Master-Angebots. 78 Prozent der Master-Studiengänge werden im Studienjahr 2015/16 an Universitäten und Fachhochschulen ohne Numerus Clausus angeboten. An den Universitäten sind, wie im Vorjahr auch, etwa 80 Prozent der Studiengänge ohne Zulassungsbeschränkung. Auch bei den Fachhochschulen bleibt die Zahl der zulassungsfreien Master-Studiengänge bei etwa 66 Prozent.

Überblick über die Entwicklungen der zulassungsfreien Studiengänge der Erstausbildung:
 

Studienjahr Universität Fachhochschule Durchschnitt
2013/2014 41,8 % 53,0 % 45,2 %
2014/2015 40,9 % 54,6% 45,0 %
2015/2016* 48,6 % 58,7% 51,7 %

 *) Für das Wintersemester 2015/2016 bzw. das Studienjahr 2015/2016 handelt es sich um vorläufige Angaben, Stand: 27.04.2015

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.