Workshop "Praxiserfahrungen mit der Erprobung der Grundsätze zur Bildungsförderung"

4. November 2011

Workshop "Praxiserfahrungen mit der Erprobung der Grundsätze zur Bildungsförderung"

In 67 regionalen Netzwerken aus Grundschulen und Kindertageseinrichtungen wird der Enwurf der "Grundsätze zur Bildungsförderung für Kinder von 0 bis 10 Jahren" zurzeit verbindlich erprobt. Neben den Erfahrungen dieser wissenschaftlich begleiteten Netzwerkstandorte sind das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport und das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen auch sehr an den Rückmeldungen und Praxiserfahrungen weiterer Einrichtungen interessiert. Darum veranstaltet das Institut für soziale Arbeit e.V. am 24.11.2011 von 10 bis 15.30 Uhr im Wissenschaftspark Gelsenkirchen einen Workshop zur Befragung interessierter Fachkräfte aus Kitas und Schulen und anderen relevanten, am Bildungsprozess beteiligten, Institutionen.

In 67 regionalen Netzwerken aus Grundschulen und Kindertageseinrichtungen wird der Enwurf der "Grundsätze zur Bildungsförderung für Kinder von 0 bis 10 Jahren" zurzeit verbindlich erprobt. Neben den Erfahrungen dieser wissenschaftlich begleiteten Netzwerkstandorte sind das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport und das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen auch sehr an den Rückmeldungen weiterer Einrichtungen interessiert. Haben auch Sie Interesse, jetzt, über ein Jahr nach Erscheinen der Broschüre "Grundsätze zur Bildungsförderung für Kinder von 0 bis 10 Jahren in Kindertageseinrichtungen und Schulen im Primarbereich in Nordrhein-Westfalen" von Ihren Praxiserfahrungen mit den Bildungsgrundsätzen zu berichten? Wir laden Sie ein, Ihre Rückmeldung einzubringen:

Workshop Erprobung der Grundsätze zur Bildungsförderung
24.11.2011, 10.00 - 15.30 Uhr
Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Munscheidstr. 14, 45886 Gelsenkirchen
Veranstalter: Institut für soziale Arbeit e.V. 

Wer kann an dem Workshop teilnehmen?
Sie können als Einzeleinrichtung (Kindertageseinrichtung oder Grundschule) wie auch als bestehendes Netzwerk an diesem Workshop teilnehmen. Auch für Regionale Bildungsbüros, Schulämter und Fachberatungen besteht die Möglichkeit der Teilnahme. Sofern Sie mit Ihrer Kita/Schule bereits zu einem der 67 Erprobungsnetzwerke gehören, können Sie leider nicht teilnehmen, denn Ihre Erfahrungen werden durch das Team der wissenschaftlichen Begleitung der Erprobungsphase ausgewertet.

Wie kann ich an dem Workshop teilnehmen?
Sie können Ihre Erfahrungen und Rückmeldungen im Rahmen der ganztägigen Veranstaltung einbringen. Sie erhalten Gelegenheit, Ihre Vorschläge für eine Überarbeitung der Bildungsgrundsätze mitzuteilen und mit Fachkräften aus Kita und Schule über die Bildungsgrundsätze zu diskutieren. Zu Ihrer persönlichen Vorbereitung erhalten Sie weitergehende Details zur Veranstaltung nach den Herbstferien.

Anmeldeschluss: 10. November 2011
Online-Anmeldung

Auftaktbericht zur Strukturabfrage: Wissenschaftliche Begleitung der Erprobung der Grundsätze zur Bildungsförderung für Kinder von 0 bis 10 Jahren in Kindertageseinrichtungen und Schulen im Primarbereich in NRW zum Herunterladen

Broschüre "Grundsätze zur Bildungsförderung für Kinder von 0 bis 10 Jahren in Kindertageseinrichtungen und Schulen im Primarbereich in Nordrhein-Westfalen" zum Herunterlanden  

Weitere Informationen unter Bildungsgrundsätze NRW

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.