Wettbewerb "Jugend musiziert" - eine Erfolgsgeschichte seit 50 Jahren

12. Mai 2013

Wettbewerb "Jugend musiziert" - eine Erfolgsgeschichte seit 50 Jahren

Als "sehr beeindruckend" bezeichnete Kulturministerin Ute Schäfer die Präsentation der Preisträger des Landeswettbewerbs "Jugend musiziert" beim Preisträgerkonzert in der Düsseldorfer Tonhalle. "Bei den vielen jungen Musikerinnen und Musikern spürt man die Leidenschaft für die Musik. Sie sind hoch motiviert und haben eine außergewöhnliche musikalische Begabung. Das ist ermutigend für das Musikland NRW und eine Bestätigung für 'Jugend musiziert' ", erklärte Schäfer.

Düsseldorf, 12.05.2013. Als "sehr beeindruckend" bezeichnete Kulturministerin Ute Schäfer die Präsentation der Preisträger des Landeswettbewerbs "Jugend musiziert" beim Preisträgerkonzert in der Düsseldorfer Tonhalle. "Bei den vielen jungen Musikerinnen und Musikern spürt man die Leidenschaft für die Musik. Sie sind hoch motiviert und haben eine außergewöhnliche musikalische Begabung. Das ist ermutigend für das Musikland NRW und eine Bestätigung für 'Jugend musiziert' ", erklärte Schäfer.

"Jugend musiziert" sei seit 50 Jahren eine Erfolgsgeschichte. "Der Wettbewerb hat die Musikkultur in Nordrhein-Westfalen weiterentwickelt und die Nachwuchsförderung gestärkt", sagte Schäfer anlässlich des Jubiläums. Die anhaltend guten Teilnehmerzahlen belegten, dass der Wettbewerb immer noch hochattraktiv und vor allem zeitgemäß sei. "Er legt den Grundstock dafür, dass Kinder und Jugendliche sich mit Musik aktiv auseinandersetzen und schiebt Musikerkarrieren an", so die Ministerin.

Die Ministerin dankte insbesondere den Musikschulen. Sie stünden als Bildungspartner an der Seite von Schulen und zunehmend auch von Kindertagesstätten. "Sie tragen musikalische Bildung an die Basis. Wir wissen dieses große Engagement sehr zu schätzen und unterstützen die Musikschulen bei ihrer Weiterentwicklung", erklärte Schäfer.

Der Wettbewerb 'Jugend musiziert' führt seit 50 Jahren musizierende Kinder und Jugendliche zusammen, die sich dem musikalischen Leistungsvergleich stellen. Abgeschlossen wird der Wettbewerb nach Regional- und Landeswettbewerben durch den Bundeswettbewerb im Mai, an dem über 300 junge Musikerinnen und Musiker aus NRW teilnehmen.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.