Umfangreiches Programm zur Kontrolle bei der Wirtschaftsförderung

15. Juni 2009

Umfangreiches Programm zur Kontrolle bei der Wirtschaftsförderung

Die Hinweise und Anregungen des Landesrechnungshofs haben zu ei­ner umfangreichen und tiefgreifenden Überarbeitung der Instrumentalien zu Ergebnis und Erfolgskontrolle geführt. Mit dem Projekt Konter hat das Wirtschaftsministerium schon seit März 2008 die bis dahin geltenden Kontrollmechanismen überarbeitet, geschärft und ausgebaut. Hierzu zählt u. a. die zentrale Vergabestelle, die Formulierung von überprüfbaren Meilensteinen bei Förderprojekten, Rotation von Beschäftigten im Förderbereich usw.. Insgesamt umfasst das Programm 27 Einzelmaßnahmen. Zurzeit wird Konter in Zusammenarbeit mit dem Landesrechnungshof überprüft und weiter geschärft.

Zur heutigen Pressekonferenz des Landesrechnungshofs teilt das Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie mit:

Die Hinweise und Anregungen des Landesrechnungshofs haben zu ei­ner umfangreichen und tiefgreifenden Überarbeitung der Instrumentalien zu Ergebnis und Erfolgskontrolle geführt. Mit dem Projekt Konter hat das Wirtschaftsministerium schon seit März 2008 die bis dahin geltenden Kontrollmechanismen überarbeitet, geschärft und ausgebaut. Hierzu zählt u. a. die zentrale Vergabestelle, die Formulierung von überprüfbaren Meilensteinen bei Förderprojekten, Rotation von Beschäftigten im Förderbereich usw.. Insgesamt umfasst das Programm 27 Einzelmaßnahmen. Zurzeit wird Konter in Zusammenarbeit mit dem Landesrechnungshof überprüft und weiter geschärft.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.