Tipps zur Steuererklärung 2015

21. März 2016

Tipps zur Steuererklärung neu aufgelegt

In zwei aktualisierten Broschüren bietet die Finanzverwaltung nützliche Informationen für Steuerzahlerinnen und Steuerzahler

Bei einer Steuererklärung müssen viele Details beachtet werden. In zwei neu aufgelegten Broschüren bietet die Finanzverwaltung umfassende und nützliche Informationen für die Steuererklärung 2015 an.

 
Das Finanzministerium teilt mit:

Bei einer Steuererklärung müssen viele Details beachtet werden. In zwei neu aufgelegten Broschüren bietet die Finanzverwaltung umfassende und nützliche Informationen für die Steuererklärung 2015 an.
 
Die Broschüre „Steuertipps für alle Steuerzahlenden“ wendet sich vor allem an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Familien und junge Menschen, die zum ersten Mal Steuern zahlen. Auch Pendlerinnen und Pendler, die jeden Morgen die Grenzen zu den Nachbarländern Nordrhein-Westfalens überqueren, finden Hinweise, welche Ausgaben steuerlich geltend gemacht werden können.
 
In dem Informationsheft „Steuertipps für Menschen mit besonderen Bedürfnissen aufgrund einer Behinderung und für Menschen im Ruhestand“ finden vor allem Menschen mit Handicaps sowie deren Angehörige und ältere Menschen Hinweise, von welchen steuerlichen Entlastungen sie profitieren können und welche Informationen das Finanzamt dazu benötigt.
 
Beide Broschüren sind im Internet zu finden und können als Download heruntergeladen werden. Außerdem sind sie in Kürze kostenlos in allen Finanzämtern in NRW erhältlich oder können über die Internetseite des NRW-Finanzministeriums bestellt werden.
 
Weiter Informationen finden Sie auf www.fm.nrw.de.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen
Pressestelle des Ministerium der Finanzen
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte