Start des Förderwettbewerbs Create.NRW 2009

22. Februar 2009

Start des Förderwettbewerbs Create.NRW 2009

Als erster Wettbewerb des Jahres 2009 wird am 3. März Create.NRW starten. Der Wettbewerb ist das zentrale Instrument des Landes zur Auswahl von Förderprojekten im Bereich der Kultur- und Kreativwirt-schaft und wird vom Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Staatskanzlei und dem Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen ausgelobt.

Das Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie teilt mit:

Als erster Wettbewerb des Jahres 2009 wird am 3. März Create.NRW starten. Der Wettbewerb ist das zentrale Instrument des Landes zur Auswahl von Förderprojekten im Bereich der Kultur- und Kreativwirt-schaft und wird vom Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Staatskanzlei und dem Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen ausgelobt.

Er richtet sich an Akteure und Unternehmen der Musikwirtschaft, der Verlage, des Buchhandels, des Kunstmarkts, des Theatermarkts, der Designwirtschaft, der Modewirtschaft, der Werbewirtschaft, der Soft-ware- und Spieleindustrie und der Architektur.

Nach den Worten von Wirtschaftsministerin Christa Thoben will Nord-rhein-Westfalen mit diesem Wettbewerb auf die Chancen aufmerksam machen, die durch Kooperationen zwischen Unternehmen der Kreativ-wirtschaft oder Unternehmen der Kreativwirtschaft mit anderen Wirt-schaftsbranchen sowie mit Universitäten und Forschungseinrichtungen entstehen: „Wir hoffen durch Kooperationen strukturellen Nachteilen der kleinteiligen Kreativbranchen begegnen zu können“.

Förderschwerpunkte sind auch die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle durch Nutzung neuer Technologien, internationale Kooperationen und Kooperationsprojekte junger Unternehmen, die Marktnischen nutzen wollen.

Zu den Wettbewerben finden drei zentrale Informationsveranstaltungen in Düsseldorf, Köln und Dortmund statt:

26.2.2009, 10.00 – 11.30 Uhr
Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, Haroldstraße 4, 40213 Düsseldorf.

27.2.2009, 9.30 -11.00 Uhr
Industrie- und Handelskammer Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln

2.3.2009, 10.00 -11.30 Uhr
Harenberg City Center, Königswall 21, 44137 Dortmund

 

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.