„Pipeline der Gesundheit“

30. Juli 2009

Staatssekretär Dr. Walter Döllinger: „Es ist an der Zeit, noch mehr in Forschung und Entwicklung zu investieren“ / Blick hinter die Kulissen der Medikamentenentwicklung

Neun Meter lang, drei Meter hoch, drei Meter breit und leuchtend rot: Ab heute (30. Juli 2009) steht auf dem Friesenplatz in Köln eine Pipeline der ganz anderen Art. Sie kommt weder von der Mineralölindustrie, noch von einem Röhrenhersteller: ...

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales teilt mit:

Neun Meter lang, drei Meter hoch, drei Meter breit und leuchtend rot: Ab heute (30. Juli 2009) steht auf dem Friesenplatz in Köln eine Pipeline der ganz anderen Art. Sie kommt weder von der Mineralölindustrie, noch von einem Röhrenhersteller: Das außergewöhnliche Objekt heißt „Pipeline der Gesundheit“ und beinhaltet eine interaktive Ausstellung forschender Pharma-Unternehmen rund um den Nachschub an innovativen Arzneimitteln. „Die Pipeline ist ein Symbol für den wissenschaftlichen Fortschritt. Hier werden auf spielerische, unterhaltende und gleichzeitig informierende Weise Forschungsgebiete, -anstrengungen und -erfolge vermittelt“, sagt der Staatssekretär Dr. Walter Döllinger während der Eröffnungsfeier der Pipeline.

Besucher aller Altersgruppen können in der Pipeline beispielsweise einen Tumor oder eine Grippe-Pandemie simuliert bekämpfen, einen individuellen Gesundheitscheck machen oder mit einem Alterungssimulator einen individuellen Blick in die eigene Zukunft werfen. „Ich wünsche mir und bin sicher, dass die ‘Pipeline der Gesundheit’ die Begeisterung der Kölner weckt und sie trotzdem nicht Schlange stehen müssen“, sagt der Staatssekretär. Für eine Vielzahl von Erkrankungen stehen noch keine Arzneimittel zur Verfügung. „Deshalb ist es unser gemeinsames Ziel, mit den forschenden Pharma-Unternehmen mehr in Forschung und Entwicklung zu investieren. Wir brauchen Exzellenz in der Forschung und Entwicklung, Kreativität und Mut in der Umsetzung und Qualität und Verlässlichkeit in der Produktion“, so Dr. Döllinger.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.