Schulministerium und Bertelsmann Stiftung starten das Projekt „Musikalische Grundschule“ in Ostwestfalen-Lippe

12. November 2013

Schulministerium und Bertelsmann Stiftung starten das Projekt „Musikalische Grundschule“ in Ostwestfalen-Lippe

Ab diesem Schuljahr nehmen 21 offene Ganztagsgrundschulen in der Region Ostwestfalen-Lippe am Projekt „Musikalische Grundschule NRW“ teil. Den Startschuss für das neue Vorhaben des Schulministeriums und der Bertelsmann Stiftung haben an der Grundschule Steinhagen Ludwig Hecke, Staatssekretär im Schulministerium, und Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung, gegeben. Während der Projektlaufzeit von zwei Schuljahren werden Angebote musikalischer Bildung fest im Schulalltag verankert und als gestaltende Elemente im Unterricht und Ganztag vielfältig eingebunden. Ziel ist es, Interesse und Freude an Musik zu wecken und zu stärken sowie das soziale Miteinander in der Schule zu verbessern.

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung teilt mit:

Ab diesem Schuljahr nehmen 21 offene Ganztagsgrundschulen in der Region Ostwestfalen-Lippe am Projekt „Musikalische Grundschule NRW“ teil. Den Startschuss für das neue Vorhaben des Schulministeriums und der Bertelsmann Stiftung haben an der Grundschule Steinhagen Ludwig Hecke, Staatssekretär im Schulministerium, und Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung, gegeben.

Während der Projektlaufzeit von zwei Schuljahren werden Angebote musikalischer Bildung fest im Schulalltag verankert und als gestaltende Elemente im Unterricht und Ganztag vielfältig eingebunden. Ziel ist es, Interesse und Freude an Musik zu wecken und zu stärken sowie das soziale Miteinander in der Schule zu verbessern.
Staatssekretär Ludwig Hecke: „Uns ist es wichtig, die ganzheitliche Bildung von Kindern und Jugendlichen in unseren Schulen zu fördern. Unverzichtbarer Bestandteil ist in diesem Zusammenhang die Musik. Gerade Ganztagsschulen bieten viele Gelegenheiten, Kindern Zugänge zu Musik und zu musikalischer Bildung zu eröffnen. Über den Fachunterricht hinaus wird gemeinsam mit außerschulischen Partnern die musisch-kulturelle Aktivität aller Kinder gefördert. Damit leistet das Projekt ‚Musikalische Grundschule‘ auch einen Beitrag für mehr Chancengerechtigkeit.“

Liz Mohn unterstrich: „Für die persönliche Entwicklung von Kindern ist es wichtig, dass sie einen Zugang zu Musik und musikalischer Bildung erhalten. Das hilft dabei, Werte zu vermitteln und Gemeinschaft und Toleranz zu fördern. Die ‚Musikalischen Grundschulen‘ geben allen Kindern eine Chance, an unserer Gesellschaft teilzuhaben.“
Das Schulministerium und die Bertelsmann Stiftung unterstützen die Schulen dabei, Konzepte zur musikalischen Bildung mit Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, pädagogischen Fachkräften und Eltern weiterzuentwickeln. In einer Fortbildungsreihe wird Lehrkräften vermittelt, wie sie gemeinsam mit der Schulgemeinschaft den Entwicklungsprozess zur „Musikalischen Grundschulen“ gestalten können. Ein regionales Team begleitet die Schulen mit Fortbildungen, berät diese bei besonderen Belangen, regt den wechselseitigen Ideen- und Erfahrungsaustausch an und vernetzt sie mit schulischen Bildungspartnern aus Musik und Kultur.

Neben Nordrhein-Westfalen gibt es bundesweit rund 370 „Musikalische Grundschulen“ in Hessen, Berlin, Thüringen, Bayern und Niedersachsen. Das Konzept wurde zwischen 2005 und 2007 in Hessen entwickelt und für Nordrhein-Westfalen mit Orientierung auf die Ganztagsschule angepasst und erweitert.

Mehr Informationen unter:

www.bertelsmann-stiftung.de/musikalischegrundschule

Weitere Informationen zur kulturellen Bildung in Nordrhein-Westfalen unter:

www.kulturellebildung-nrw.de

Ansprechpartner Schulministerium:
Pressestelle, Telefon 0211/5867-3505
Ansprechpartner Bertelsmann Stiftung: Arne-Christoph Halle,
Bertelsmann Stiftung, Tel: 05241/ 8181-349,
arne-christoph.halle@bertelsmann-stiftung.de

Die teilnehmenden Schulen in der Region Ostwestfalen-Lippe (2013-2015)

Grundschule Theesen, Theesener Straße 34, 33739 Bielefeld
Buschkampschule, Am Flugplatz 40, 33659 Bielefeld
St. Georg-Schule, Thaddäusstraße 74, 33415 Verl-Sürenheide
Grundschule Heidewald, Alte Heidewald-Straße1, 33332 Gütersloh
Grundschule Steinhagen, Pestalozzistraße 1, 33803 Steinhagen
Johannisschule, Fürst-Bentheim-Straße 58, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Grundschule Landsberger Straße, Landsberger Straße 19, 32049 Herford
Grundschule Regenbogen Alter Kirchweg 11, 32120 Hiddenhausen
Kath. Grundschule Nieheim, Lehmkuhle 1, 33039 Nieheim
Grundschulverbund Marienmünster, Schulstraße 3, 37696 Marienmünster
Katholische Grundschule Borgentreich, Platz der Stadt Rue 1, 34434 Borgentreich
Oetternbachschule, Lagesche Straße 191, 32756 Detmold
Grundschule Hardissen, Ricarda-Huch-Weg 1-3, 32791 Lage
Weerth-Schule, Siegfriedstraße 4, 32756 Detmold
Grundschule am Sennerand, Zur Kammersenne 14, 33189 Schlangen
Grundschule Petershagen, Nachtigallenstraße 9, 32469 Petershagen
Grundschule Hausberge, Kirchhofsweg 6, 32457 Porta Westfalica
Grundschulverbund Almetal, Meinolfusstraße 1, 33142 Büren-Wewelsburg
Gemeinschaftsgrundschule Thune, Senelagerstraße 183, 33104 Paderborn
Katholische Grundschule Haaren-Helmern, Kirchweg 7, 33181 Bad Wünnenberg
Bischof von Ketteler Schule Thüle, Kirchbreite 11, 33154 Salzkotten-Thüle

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Schule und Weiterbildung Telefon 0211 5867-3505.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.