Neusser Schule erhält Klimapreis

2. März 2010

Sauber! Neusser Schule erhält Klimapreis/ Deutscher Klimapreis der Allianz Umweltstiftung 2009

Heute zeichnet die Allianz Umweltstiftung fünf Schulen mit dem Deut­schen Klimapreis 2009 aus. Einer der mit jeweils 10.000 Euro dotierten Preise geht an eine Schule in Nordrhein-Westfalen.

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung teilt mit:

Heute zeichnet die Allianz Umweltstiftung fünf Schulen mit dem Deut­schen Klimapreis 2009 aus. Einer der mit jeweils 10.000 Euro dotierten Preise geht an eine Schule in Nordrhein-Westfalen: Das Neusser Nelly-Sachs-Gymnasium überzeugte die Jury mit dem Projekt „Der Klimawan­del und seine Folgen – Was können wir tun?“. Die Schülerfirma „Die Blauen Engel“ organisiert in der Schule jährlich Umwelttage und bildet in jeder Klasse Energiemanager aus, die sich um den sparsamen Umgang mit Energie in den Klassen kümmern. Darüber hinaus beraten „Die Blauen Engel“ Privathaushalte in Energiesparfragen.

Schulministerin Barbara Sommer: „Meine herzlichen Glückwünsche gelten den engagierten Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrerinnen und Lehrern der Nelly-Sachs-Schule, die das Klimaprojekt der ‚Blauen Engel’ auf den Weg gebracht haben. Projekte wie diese zeigen, dass bereits in der Schule wichtige Grundsteine für ein nachhaltiges Verhältnis zu unserer Umwelt gelegt werden. Unser Anliegen muss es sein, für unsere Schulen die besten Rahmenbedingungen zu schaffen, um Innovationen und Visionen in die Tat umzusetzen. Ich wünsche allen Schulen Nordrhein-Westfalens Mut zur Nachahmung.“

Aus knapp 100 Beiträgen wählte die Jury des Deutschen Klimapreises die fünf Gewinnerschulen. Neben dem Nelly-Sachs-Gymnasium in Neuss werden Schulen aus Gifhorn, Malchin, München und Neuhaus (Inn) für ihre umweltbewussten Projekte geehrt. Die Verleihung des Kli­mapreises findet heute im Rahmen einer abendlichen Festveranstaltung (im Allianz Stiftungsforum) in Berlin statt. Morgen empfängt Bundesprä­sident Horst Köhler die Siegerteams im Schloss Bellevue.
Mit dem Wettbewerb zeichnet die Allianz Umweltstiftung das aktive Kli­maschutz-Engagement von Schulen aus und möchte Schüler und Leh­rer für das Thema „Klimaschutz“ begeistern. Der Preis wird jährlich ver­liehen und besteht aus fünf gleichwertigen Auszeichnungen, die mit je­weils 10.000 Euro dotiert sind.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Schule und Weiterbildung, Telefon 0211 5867 3505 oder -3506.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.