Regierungsdirektor Udo Wehrmeier neuer Leiter der JVA Büren

2. November 2012

Regierungsdirektor Udo Wehrmeier ist neuer Leiter der Justizvollzugsanstalt Büren

Udo Wehrmeier (63) ist zum Leiter der Justizvollzugsanstalt Büren er­nannt worden. Er ist Nachfolger von Volker Strohmeyer, der Ende Okto­ber 2012 in den Ruhestand getreten ist.

Das Justizministerium teilt mit:

Udo Wehrmeier (63) ist zum Leiter der Justizvollzugsanstalt Büren er­nannt worden. Er ist Nachfolger von Volker Strohmeyer, der Ende Okto­ber 2012 in den Ruhestand getreten ist.

Herr Wehrmeier ist seit August 1974 im Justizvollzug des Landes Nord­rhein-Westfalen tätig. Seine ersten Berufserfahrungen sammelte er in der Justizvollzugsanstalt Bielefeld-Brackwede, bevor er dann an die damals noch im Aufbau befindliche Justizvollzugsanstalt Büren wech­selte. In den Folgejahren arbeitete er in leitenden Funktionen in fünf weiteren ostwestfälischen Justizvollzugsanstalten und wurde schließlich im September 2011 an das Justizministerium abgeordnet, wo er zuletzt als Referent im Haushaltsreferat arbeitete. Daneben baute er seit An­fang 2012 das sog. Controlling im Justizvollzug auf.

Herr Wehrmeier ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Justizministeriums, Telefon 0211 8792-255.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.