Realschulen und Berufskollegs arbeiten enger zusammen

4. Mai 2009

Realschulen und Berufskollegs arbeiten enger zusammen

Die Realschulen und Berufskollegs im Kreis Gütersloh wollen künftig eng zusammenarbeiten. Zwölf Realschulen und fünf Berufskollegs schlossen heute die erste kreisweite Kooperationsvereinbarung Nordrhein-Westfalens. Davon profitieren jährlich rund 1000 Schülerinnen und Schüler.

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung teilt mit:

Die Realschulen und Berufskollegs im Kreis Gütersloh wollen künftig eng zusammenarbeiten. Zwölf Realschulen und fünf Berufskollegs schlossen heute die erste kreisweite Kooperationsvereinbarung Nordrhein-Westfalens. Davon profitieren jährlich rund 1000 Schülerinnen und Schüler.

Nach dem Realschulabschluss am Ende der Klasse 10 steht für die Schülerinnen und Schüler die wichtige Entscheidung an, ob sie direkt in die betriebliche Ausbildung starten oder ihre schulische Qualifikation erweitern und beispielsweise den Weg zur Fachhochschulreife oder allgemeinen Hochschulreife wählen. „Um eine Entscheidung für den weiteren Lebensweg zu treffen, reicht es nicht, nur eine Informations­veranstaltung zu besuchen“, sagte Schulministerin Barbara Sommer. „Es geht um engen persönlich Kontakt und eigene Erfahrungen. Dies ermöglicht die Kooperationsvereinbarung und ich bin sicher, dass der Übergang von Klasse 10 in das Berufskolleg deutlich verbessert wird.“

Die Jugendlichen im Kreis Gütersloh besuchen künftig schon während ihrer Realschulzeit bis zu einer Woche lang den Unterricht der Berufs­kollegs. Dort lernen sie die unterschiedlichen Angebote kennen, die das Berufskolleg im Rahmen der dualen Ausbildung oder in Form vollzeit­schulischer Bildungsgänge wie des Beruflichen Gymnasiums anbietet. Die Kooperationsvereinbarung sieht neben dem Unterrichtsbesuch der Jugendlichen auch vor, dass die Lehrerinnen und Lehrer beider Schul­formen enger zusammenarbeiten.

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.