Polizei beanstandet jeden dritten Bus

28. Juli 2009

Polizei beanstandet jeden dritten Bus / Minister Dr. Ingo Wolf: Zahl der Verstöße bei europaweiten Buskontrollen deutlich zu hoch

Bei einer sechstägigen europaweiten Buskontrolle ahndete die Polizei in Nordrhein-Westfalen jetzt 334 Verstöße. Drei Busfahrern wurde auf­grund von technischen Mängeln die Weiterfahrt untersagt, 33 waren zu schnell unterwegs. Innenminister Ingo Wolf betonte heute die große Bedeutung der koordinierten Kontrollen: „Gerade in Bussen reisen viele Urlauber zusammen und wenn es dann zu einem Unfall kommt, sind die Folgen meist schwer­wiegend.“

Das Innenministerium teilt mit:

Bei einer sechstägigen europaweiten Buskontrolle ahndete die Polizei in Nordrhein-Westfalen jetzt 334 Verstöße. Drei Busfahrern wurde auf­grund von technischen Mängeln die Weiterfahrt untersagt, 33 waren zu schnell unterwegs. Innenminister Dr. Ingo Wolf betonte heute in Düsseldorf (28. Juli 2009) die große Bedeutung der koordinierten Kontrollen: „Gerade in Bussen reisen viele Urlauber zusammen und wenn es dann zu einem Unfall kommt, sind die Folgen meist schwer­wiegend.“

In 16 Fällen ermittelte die Polizei Verstöße gegen die Gurtpflicht. Am häufigsten musste die Missachtung von Lenk- und Ruhezeiten bean­standet werden, insgesamt 131mal. „Das Nichteinhalten von Lenk- und Ruhezeiten stellt ein hohes Risiko dar“, mahnte der Innenminister. „Die Übermüdung der Fahrer zählt zu den Hauptunfallursachen bei Bus­fahrten.“ Insgesamt kontrollierte die Polizei 870 Busse im Zeitraum vom 20. bis 26. Juli. Wolf: „Die Ergebnisse zeigen, dass  Buskontrollen auch zukünftig erforderlich sind, um Reisende in Bussen besser zu schützen.“

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.