NRW.Bank.ifo-Index: Bester Wert seit 24 Monaten

28. April 2010

NRW.BANK.ifo-Index April 2010 / Bester Wert seit 24 Monaten

Den besten Wert seit 24 Monaten verzeichnet der NRW.Bank.ifo-Geschäftsklimaindex für den April 2010 mit 102,5 Punkten. Zuletzt wurde ein Index in dieser Höhe in Nordrhein-Westfalen vor Beginn der Wirtschaftskrise gemessen.

Das Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie teilt mit:

Den besten Wert seit 24 Monaten verzeichnet der NRW.Bank.ifo-Geschäftsklimaindex für den April 2010 mit 102,5 Punkten, zuletzt wurde ein Index in dieser Höhe in Nordrhein-Westfalen vor Beginn der Wirtschaftskrise gemessen. Gegenüber März 2010 (98,9) hat sich der Indexwert noch einmal deutlich verbessert. Damit liegt der NRW-Wert für April auch klar über dem Bundes-Index (101,6) für April 2010. Der NRW.Bank.ifo-Index für April 2010 im Einzelnen:

Deutliche Nachfragebelebung

Das ifo Geschäftsklima für die gewerbliche Wirtschaft Nordrhein-Westfalens hat sich im April abermals spürbar verbessert. Die befragten Unternehmen schätzten ihre Geschäftslage erheblich weniger negativ ein als in den vorangegangenen Monaten. Im Hinblick auf die Entwicklung im nächsten Halbjahr nahm die Zuversicht der Firmen sprunghaft zu.

Im verarbeitenden Gewerbe hat sich das Geschäftsklima deutlich erholt. Angesichts einer regen Nachfrage und einer starken Erhöhung der Kapazitätsauslastung bewerteten die Industrieunternehmen ihre aktuelle Geschäftssituation nur noch vereinzelt als schlecht. In ihren Geschäftserwartungen äußerten sie sich noch optimistischer als zuletzt, zumal im Exportgeschäft mit weiteren Zuwächsen gerechnet wird.

Im Bauhauptgewerbe war das Geschäftsklima nur geringfügig besser als im März. Die Umfrageteilnehmer beurteilten die aktuelle Lage zwar weniger ungünstig als zuletzt, die Skepsis hinsichtlich der kommenden Entwicklung nahm aber wieder leicht zu.

Im Einzelhandel ist der Klimaindikator im April spürbar gestiegen. Nicht nur die aktuelle Situation der Unternehmen verbesserte sich, auch im Hinblick auf die in den nächsten sechs Monaten erwartete Entwicklung waren die Einzelhandelsfirmen erheblich weniger pessimistisch als in den vorangegangnen Monaten. Im Großhandel hat sich das Geschäftsklima am stärksten verbessert. Erstmals seit August 2008 überwogen bei der Beurteilung der aktuellen Geschäftslage wieder die positiven Stimmen, und zwar eindeutig. Auch in den Geschäftserwartungen äußerten sich die Firmen sehr optimistisch.

Weitere Informationen: www.nrwbank.de

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.