NRW-Hackathon

21. Juli 2016

NRW-Hackathon geht in die zweite Runde

Mithilfe von Open Data sollen App-Entwickler den Alltag erleichtern

Unter dem Motto „UpDATA your life“ findet am 3. September 2016 in Düsseldorf der zweite NRW-Hackathon statt, um darauf kreative Antworten zu finden. Entwicklerinnen und Entwickler werden sich mit Wissenschaftlern, Schülern, Wirtschaftsvertretern und anderen Interessierten austauschen. Erste Ideen und Prototypen werden bereits am Abend präsentiert.

 
Das Ministerium für Inneres und Kommunales teilt mit:

Welche Ideen für neue Apps lassen sich aus den offenen Daten des Landes entwickeln? Unter dem Motto „UpDATA your life“ findet am 3. September 2016 in Düsseldorf der zweite NRW-Hackathon statt, um darauf kreative Antworten zu finden. Entwicklerinnen und Entwickler werden sich mit Wissenschaftlern, Schülern, Wirtschaftsvertretern und anderen Interessierten austauschen. Erste Ideen und Prototypen werden bereits am Abend präsentiert.
 
„Beim ersten Hackathon im März wurden schon tolle Ideen entwickelt. Jetzt nehmen wir den Alltag der Menschen in NRW in den Blick. Ich freue mich schon jetzt auf richtig gute Apps, die das Leben leichter machen“, sagte Hartmut Beuß, IT-Beauftragter der Landesregierung. „Wir stellen dazu auf unserem Portal OPEN.NRW alle verfügbaren offenen Daten bereit“, erläuterte Beuß.
 
Wer mitmachen möchte, kann sich unter www.leben-in.nrw ab sofort über den Hackathon informieren und anmelden. Auch erste Ideen werden hier gesammelt, damit das Land bis zum Hackathon weitere passende Datensätze zur Verfügung stellen kann.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Der Eingang des Inneministeriums
Pressestelle des Ministeriums des Innern
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.