NRW-Familienministerium stellt Ratgeber "Kindesmissbrauch. Erkennen - helfen - vorbeugen" zur Verfügung

5. Januar 2011

NRW-Familienministerium stellt Ratgeber "Kindesmissbrauch. Erkennen - helfen - vorbeugen" zur Verfügung

Ein einfühlsamer und zugleich sehr praktischer Ratgeber zum Umgang mit Kindesmissbrauch kann ab jetzt beim nordrhein-westfälischen Familienministerium bestellt werden.

Düsseldorf, 5.1.2011. Ein einfühlsamer und zugleich sehr praktischer Ratgeber zum Umgang mit Kindesmissbrauch kann ab jetzt beim nordrhein-westfälischen Familienministerium bestellt werden. Darauf wies Familienministerin Ute Schäfer hin. Das Ministerium hat das Buch "Kindesmissbrauch. Erkennen - helfen -vorbeugen" von Prof. Dr. Günther Deegener angekauft und stellt es Interessenten kostenlos zur Verfügung. "Wir stellen diesen wertvollen Ratgeber zur Verfügung, weil er sehr konkret über Vorbeugung informiert", sagte Familienministerin Ute Schäfer. "Auch wenn Kindesmissbrauch heute in der öffentlichen Debatte nicht mehr verschwiegen wird, so ist doch der Bedarf an sachlichem und wirklich hilfreichem Informationsmaterial zu Prävention und Hilfe groß. Dass Eltern und alle, die mit Kindern arbeiten, jetzt das Buch von Professor Deegener bei uns bestellen können, ist ganz praktischer Kinderschutz."

Der Autor gilt bundesweit als einer der bedeutendsten Experten zum Thema Gewalt in der Familie. Er war langjährig als Psychologe und psychologischer Psychotherapeut an der Universitätsklinik in Homburg/Saar tätig und ist Vorsitzender des Kinderschutzbundes im Saarland.

In der aktuellen Neuauflage seines Buches gebe der Autor wichtige Hinweise darauf, wie Kinder in der Familie, in Einrichtungen und in der Freizeit vor Missbrauch geschützt werden könnten. Dabei gehe er sachlich und sensibel auf die Situation des Kindes und der Familie sowie auf die Strategien der Täter ein und beantworte rechtliche Fragen wie Anzeige und Strafverfolgung, so die Ministerin.

Der vom Deutschen Kinderschutzbund empfohlene Ratgeber ist im Beltz-Verlag erschienen. Das Taschenbuch kann unter der Veröffentlichungsnummer 2003 auf den Internetseiten des Ministeriums unter www.mfkjks.nrw.de (Menüpunkt Service) bestellt werden. Pro Bestellerin und Besteller wird nur ein Exemplar abgegeben.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.