Nordrhein-Westfalen ist Gastgeber der Bundeskonferenz der Integrations- und Ausländerbeauftragten

30. April 2009

Nordrhein-Westfalen ist Gastgeber der Bundeskonferenz der Integrations- und Ausländerbeauftragten

Vom 4. bis zum 5. Mai 2009 findet die diesjährige Bundeskonferenz der Integrations- und Ausländerbeauftragten in Duisburg statt. Gastgeber sind die Beauftragte der Bundesregierung, Staatsministerin Maria Böhmer, der Integrationsbeauftragte der Landesregierung Nordrhein-Westfalen, Thomas Kufen, und die Integrationsbeauftragte der Stadt Duisburg, Leyla Özmal.

Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Jürgen Rüttgers finden heute die offiziellen Feierlichkeiten zu „25 Jahre Landesgarten­schauen in NRW“ in Hamm statt. Dort wurde 1984 die erste Landes­gartenschau in Nordrhein-Westfalen auf dem ehemaligen Gelände der Zeche Maximilian durchgeführt. Seither haben sich Landesgarten­schauen in unserem Bundesland zu einem erfolgreichen Instrument der Stadt- und Landschaftsentwicklung entwickelt.

Von 1984 bis heute gab es insgesamt 14 Landesgartenschauen in Nordrhein-Westfalen. „Unsere Gartenschauen haben in den vergange­nen 25 Jahren fast 17 Millionen Besucher begeistert. Das entspricht etwa der Zahl unserer Einwohner in Nordrhein-Westfalen. Garten­schauen sind damit erfolgreiche touristische Großveranstaltungen, aber im Mittelpunkt steht immer die dauerhafte Verbesserung der Lebens­situation in unseren Städten“, sagte Umweltminister Eckhard Uhlenberg in seiner Festrede. „Gartenschauen sind grüne Strukturprogramme für unsere Städte und gut für unser Land.“

Zu Beginn des Jahres 2006 hatte die Landesregierung in einer öffent­lichen Ausschreibung die Fortsetzung der Gartenschauen von 2008 bis 2017 erklärt. Rietberg (Kreis Gütersloh) hat in 2008 die erste der neu ausgeschriebenen Landesgartenschauen mit großem Erfolg ausgerich­tet. Im nächsten Jahr folgt Hemer und 2014 Zülpich.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.