Karneval ohne Barrieren in Wassenberg

18. Februar 2009

Nordrhein-westfälische Landesbehinderten­beauftragte Angelika Gemkow: Barrierefreies Piratenschiff geht auf Kurs / Karneval ohne Barrieren in Wassenberg

"Behinderte Menschen gehören in unsere Mitte. Es ist hervorragend, dass in Wassenberg in diesem Jahr extra ein Karnevalswagen für Rollstuhlfahrer gebaut wurde." Dies erklärte heute die nordrhein-westfälische Landesbehindertenbeauftragte Angelika Gemkow.

Die Behindertenbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen teilt mit:

„Behinderte Menschen gehören in unsere Mitte. Es ist hervorragend, dass in Wassenberg in diesem Jahr extra ein Karnevalswagen für Roll­stuhlfahrer gebaut wurde. Zum ersten Mal nehmen die „Wassenberger Piraten“ an den Karnevalsumzügen teil. Das ist Karneval ohne Barrieren und gelebte Teilhabe. Ich freue mich schon jetzt darauf, am Tulpen­sonntagszug in Wassenberg bei der „Jungfernfahrt“ des „Piratenschiffs“ mit dabei zu sein.“ Dies erklärte heute (18. Februar 2009) die nordrhein-westfälische Landesbehindertenbeauftragte Angelika Gemkow in Düs­seldorf.

Ein Hub- und Hebelift ermöglicht den Rollstuhlfahrern, auf den Wagen zu gelangen sowie ihn zu verlassen. Für querschnitts­gelähmte Teilneh­mer wurden außerdem eigens zwei Kamellewurfma­schinen entwickelt. Gebaut wurde der Wagen von der „Interessenge­meinschaft Wassen­berg barrierefrei“.

Gemkow: „Die Teilnahme an den vielen Karnevalsumzügen in Nord­rhein-Westfalen, die in jedem Jahr von Millionen Menschen begeistert gefeiert werden, sind für jeden Jecken karnevalistische Höhepunkte. Vor diesem Hintergrund freue ich mich besonders, dass es immer mehr gute Beispiele in unserem Land gibt, die zeigen, wie einfach „Karneval ohne Barrieren“ gefeiert werden kann.“

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.