Ministerpräsidentin Kraft zum 100. Geburtstag von Heinz Kühn

17. Februar 2012

Ministerpräsidentin Kraft zum 100. Geburtstag von Heinz Kühn am 18. Februar 2012

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat anlässlich des 100. Geburtstages von Heinz Kühn an dessen Lebenswerk erinnert. „Der Name Heinz Kühn ist untrennbar mit der Geschichte des Landes Nordrhein-Westfalen verbunden. Er wird uns in Erinnerung bleiben - als nordrhein-westfälischer Ministerpräsident und als engagierter Politiker, den Weltoffenheit und Weltläufigkeit prägten“, sagte die Ministerpräsidentin.

„Ich freue mich, dass heute, 30 Jahre seit Bestehen der Stiftung, die in der Stiftungsurkunde genannten Ziele mit Leben erfüllt sind. Über 400 junge Journalistinnen und Journalisten haben mit einem Stipendium der Heinz-Kühn-Stiftung Kenntnisse, Erfahrungen und Eindrücke sammeln können; sie haben die Medienlandschaft ihrer Gastgeberländer kennengelernt und wichtige Erfahrungen für ihren Berufsalltag gewinnen können“, sagte Ministerpräsidentin Kraft.

Das dreißigjährige Bestehen der Heinz-Kühn-Stiftung wird im Rahmen eines Jubiläumsfestes am 23. März 2012 in der Villa Horion in Düsseldorf, dem ehemaligen Amtssitz von Heinz Kühn und seinem Nachfolger Johannes Rau, gefeiert werden.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.