Ministerpräsidentin: Konstruktives Gespräch mit britischem Botschafter

7. Februar 2011

Ministerpräsidentin Kraft: Konstruktives Gespräch mit britischem Botschafter – Brief an Premierminister überreicht

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat sich mit dem britischen Botschafter in Berlin getroffen. Anlass war der Antrittsbesuch Simon McDonalds. In dem sehr konstruktiven Gespräch in der nordrhein-westfälischen Landesvertretung ging es auch um den Abzug der briti­schen Streitkräfte von ihren nordrhein-westfälischen Standorten.

Die Staatskanzlei teilt mit:

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat sich heute mit dem britischen Botschafter in Berlin getroffen. Anlass war der Antrittsbesuch Simon McDonalds. In dem sehr konstruktiven Gespräch in der nordrhein-westfälischen Landesvertretung ging es auch um den Abzug der briti­schen Streitkräfte von ihren nordrhein-westfälischen Standorten. Die Ministerpräsidentin überreichte in diesem Zusammenhang einen Brief an den britischen Premierminister David Cameron, in dem sie die Hal­tung der nordrhein-westfälischen Landesregierung darlegt. Die Minister­präsidentin und der britische Botschafter versicherten nach dem etwa einstündigen Termin: „Wir bleiben im Gespräch!“

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.