Ministerpräsidentin Kraft gratuliert Gevelsberg zum 125-jährigen Stadtjubiläum

1. Februar 2011

Ministerpräsidentin Kraft gratuliert Gevelsberg zum 125-jährigen Stadtjubiläum

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat der Stadt Gevelsberg zum 125-jährigen Bestehen gratuliert. In Ihrer Festrede lobte sie die aktive und engagierte Bürgerschaft.

Die Staatskanzlei teilt mit:

Zum 125-jährigen Bestehen hat Ministerpräsidentin Hannelore Kraft heute der Stadt Gevelsberg und ihren Einwohnern gratuliert. In Ihrer Festrede lobte sie die aktive und engagierte Bürgerschaft. „Darum ha­ben Sie hier ein Kulturleben, von dem andere Städte gleicher Größen­ordnung nur träumen können“. Dazu tragen vor allem die Konzertgesell­schaft bei, die durch großzügige Spenden getragen werde - aber auch die Chorgemeinschaft Gevelsberg, der städtische Musikverein, der Gevelsberger Heimatverein oder der Autorenkreis Ruhr-Mark.

Die Behindertensportgemeinschaft Gevelsberg setze sich dafür ein, dass wirklich jeder seinen Sport finde, so die Ministerpräsidentin vor den rund 500 Gästen. „In Gevelsberg lässt es sich also leben, und dafür sorgen die Gevelsbergerinnen und Gevelsberger im hohen Maße selbst.“

Eine weitere Leistung, die die Wirtschaft und die Beschäftigten selbst erbracht hätten, seien der florierende Mittelstand und das Thema Bil­dung – tatkräftig unterstützt von der Politik. Das decke sich gut mit dem Ziel der Landesregierung, „kein Kind mehr zurückzulassen“, so Hannelore Kraft weiter. „Das ist der Kern sozialer Präventionspolitik und ich bin mir sicher, dass wir nur mit diesem Ansatz eine gute Zukunft ha­ben werden.“

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.