Ministerpräsident Rüttgers sichert neuem Bischof von Münster Unterstützung zu

29. März 2009

Ministerpräsident Rüttgers sichert neuem Bischof von Münster Unterstützung zu / Einführung von Bischof Genn im St.-Paulus-Dom zu Münster

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers hat heute dem neuen Bischof von Münster, Dr. Felix Genn, seine Verbundenheit und Unterstützung zugesichert. „Es gibt bei den Menschen ein großes Bedürfnis nach Sicherheit. Nach festem Boden unter den Füßen“, sagte Rüttgers im St.-Paulus-Dom zu Münster im Rahmen der Einführung von Bischof Genn. „Ich bin froh, dass Münster mit Ihnen einen Hirten bekommt, der diesen Boden vermitteln kann.“

Die Staatskanzlei teilt mit:

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers hat heute (29. März 2009) dem neuen Bischof von Münster, Dr. Felix Genn, seine Verbundenheit und Unterstützung zugesichert. „Es gibt bei den Menschen ein großes Bedürfnis nach Sicherheit. Nach festem Boden unter den Füßen“, sagte Rüttgers im St.-Paulus-Dom zu Münster im Rahmen der Einführung von Bischof Genn. „Ich bin froh, dass Münster mit Ihnen einen Hirten bekommt, der diesen Boden vermitteln kann.“

Der Ministerpräsident würdigte auch das Engagement Genns, wenn es darum geht, den Menschen klare Perspektiven zu geben, oder wenn es darum geht, die Politik an ihren öffentlichen Auftrag zu erinnern: „Für ihn ist Politik kein Selbstzweck, sondern sie hat den Menschen zu dienen.“

Münster stehe in besonderer Weise für Offenheit, Verständigung und Versöhnung, sagte der Ministerpräsident weiter. „Vielleicht müssen wir uns das heute in Erinnerung rufen. In einer Zeit, in der manche glauben machen wollen, dass einige wenige in der Kirche über das Bild der vielen entscheiden.“ Heute gehe es vor allem darum, „wie wir am gemeinsamen Haus bauen können“. „Sie haben gezeigt, lieber Bischof Genn, wie viel Ihnen genau daran liegt.“

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.