Empfang als Anerkennung für ehrenamtlich Engagierte

1. Dezember 2009

Ministerpräsident Rüttgers gibt Empfang als Anerkennung für ehrenamtlich Engagierte / Rüttgers: „Als Starke in der Gesellschaft die Schwachen im Blick haben“

Mit einem Ehrenamtsempfang in der Staatskanzlei würdigte Ministerpräsident Jürgen Rüttgers den Einsatz der Menschen, die sich auch in diesem Jahr ehrenamtlich für das Wohl von Bedürftigen eingesetzt haben. Dabei unterstützt die Landesregierung jährlich eine Vielzahl von ehrenamtlichen Initiativen und Projekten.

Die Staatskanzlei teilt mit:

Mit einem Ehrenamtsempfang in der Staatskanzlei würdigte Ministerpräsident Jürgen Rüttgers heute (1. Dezember 2009) den Einsatz der Menschen, die sich auch in diesem Jahr ehrenamtlich für das Wohl von Bedürftigen eingesetzt haben. Dabei unterstützt die Landesregierung jährlich eine Vielzahl von ehrenamtlichen Initiativen und Projekten. Im Jahr 2009 waren es bisher 36 Initiativen, welche die Landesregierung mit insgesamt 450.000 Euro gefördert hat. In diesem Jahr wurden die ehrenamtlichen Initiativen unter das Motto „Kindern ein gesundes Leben“ gestellt.

Rüttgers zeigte sich von den Projekten sehr beeindruckt, die im Rahmen des Empfangs von den ca. 90 anwesenden Ehrenamtlern präsentiert wurden. „Es macht mich immer wieder stolz, wie viele Menschen es gibt, die sich um benachteiligte Kinder und Jugendliche kümmern. Dies beweist, wie stark unsere Bürgergesellschaft ist“, so der Ministerpräsident.

Bei allem Engagement liegt dem Ministerpräsidenten besonders das Wohl der Kinder am Herzen. Dafür hat die Landesregierung unter anderem den Fonds „Kein Kind ohne Mahlzeit“ eingerichtet. Damit wird das Mittagessen für 50.000 Kinder aus einkommensschwachen Familien in der Ganztagsschule ermöglicht.

Für die meisten ehrenamtlichen Helfer gelte, dass sie im Verborgenen arbeiteten. Ministerpräsident Rüttgers: „Heute wollen wir Ihren Einsatz bekannt machen. Wir wollen Ihnen Dank sagen und Ihnen unsere Anerkennung zeigen.“ Die Frauen und Männer hätten sich mit ihrem Engagement um das Land verdient gemacht. Das fordere ungeheuer viel Kraft, Mut und Ideenreichtum. Rüttgers: „Sie gehören für mich zur Elite, wie ich sie verstehe. Denn Sie setzen Maßstäbe für richtiges Tun.“ So bemesse sich Elite nicht an finanziellen Maßstäben oder am Bekanntheitsgrad sondern daran, dass sie die grundlegenden Werte unserer Verfassung vorlebt: Freiheit, Menschenwürde, Gerechtigkeit und Solidarität.

Elite sein hieße auch, Mut zu machen. Ministerpräsident Rüttgers zeigte sich davon überzeugt, dass wir gestärkt aus der Krise hervorgehen, wenn wir Mut beweisen. Dazu gehörten Frauen und  Männer, die sich für andere einsetzten und auch viele andere dazu ermutigten, selbst anzupacken, sich solidarisch zu zeigen und als Teil einer Gemeinschaft zu verstehen.

Geförderte Initiativen, Projekte und Vereine 2009

BR

Stadt/Gemeinde

Initiative

AB

Bochum

Kultur- und Theaterhaus „Thealozzi“

AB

Dortmund

Arche e.V.

AB

Herne

Caritasverband Herne e.V.

AB

Iserlohn

Floriansdorf Iserlohn

AB

Olpe

Deutscher Kinderhospizverein e.V.

AB

Schwelm

Blaues Kreuz in Deutschland e.V.

AB

Werl

Werler Turnverein e.V.

D

Düsseldorf

PSZ für Flüchtlinge

D

Duisburg

Hochheider Tasche

D

Essen

Ehrenamtagentur Essen e.V.

D

Langenfeld

Langenfelder Kinderherzhilfe gem. V.

D

Mettmann

Verein Neue e.V.

D

Monheim am Rhein

SuppiMo Monheimer Kindertafel

D

Neuss

Initiative Tandem

D

Neuss

Jugendzentrum Upside-Down

D

Oberhausen

KFO – Katholisches Ferienwerk Oberhausen

D

Oberhausen

CVJM Oberhausen

D

Remscheid

Bürgerhaus-Süd e.V.

D

Xanten

Kath. Grundschule Marienbaum

DT

Bielefeld

Natursinn e.V.

DT

Gütersloh

Stadtstiftung Gütersloh

DT

Paderborn

Freilichtbühne Schloss Neuhaus

K

Aachen

Initiative Netzanschluss

K

Bergisch-Gladbach

Deutscher Kinderschutzbund Rheinisch-Bergischer Kreis

K

Bonn

Frau Rosemarie Pauls-Daniel

K

Brühl

Schumaneck Kinderhäuser

K

Köln

Nephrokids e.V.

K

Köln

wünschdirwas e.V.

K

Köln

Kindernöte e.V.

K

Köln

KidKit

K

Köln

Haus der offenen Tür Köln-Ostheim

K

Meckenheim

Ruhrfeld City

MS

Billerbeck

Verein Kids mit Handicaps e.V.

MS

Gelsenkirchen

Rappelkiste Städt. Bauspielplatz

MS

Gescher

Aktion Babykorb

MS

Münster

Verein zur Förderung der Jugendkultur e.V.

.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.