Bündnis für Sport ist ein großer Erfolg

24. Februar 2010

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers trifft LSB-Präsident Walter Schneeloch – „Bündnis für Sport ist ein großer Erfolg“

Die Landesregierung und der Landessportbund Nordrhein-Westfalen haben eine positive Bilanz des vor zwei Jahren vereinbarten Bündnisses für Sport gezogen. „Das Bündnis für Sport ist ein großer Erfolg. Noch nie wurde der Sport in Nordrhein-Westfalen so umfassend und in seiner Vielfalt gefördert“, betonte Ministerpräsident Jürgen Rüttgers.

Die Staatskanzlei teilt mit:

Die Landesregierung und der Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB) haben heute (24. Februar 2010) in Düsseldorf eine positive Bilanz des vor zwei Jahren vereinbarten Bündnisses für Sport gezogen. „Das Bündnis für Sport ist ein großer Erfolg. Noch nie wurde der Sport in Nordrhein-Westfalen so umfassend und in seiner Vielfalt gefördert“, betonten Ministerpräsident Jürgen Rüttgers und der LSB-Präsident Walter Schneeloch im Anschluss an ein gemeinsames Gespräch. Ver­ständnis zeigte Ministerpräsident Rüttgers trotz der finanzpolitischen Herausforderungen für den nachvollziehbaren Wunsch des LSB nach Planungssicherheit. Beide Seiten vereinbarten, die entsprechenden Gespräche fortzuführen.

Mit dem Anfang 2008 zwischen Land und LSB vereinbarten Bündnis für Sport werden Maßnahmen gefördert, die der Förderung von Sport­stätten und der Stärkung der Vereine und des Ehrenamts dienen. Außerdem werden Programme zur Integration, zur Gesundheitsent­wicklung und zum Leistungssport unterstützt. Als „herausragendes Beispiel für den Erfolg des Bündnisses für Sport“ bezeichneten Rüttgers und Schneeloch die Förderung von Sportstätten. So sind allein 2009 rund 383 Millionen Euro an öffentlichen Mitteln – kommunale Mittel nicht eingerechnet – in den Bau und die Modernisierung von Sportstätten bereit gestellt.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.