Ministerpräsident Rüttgers gratuliert Lord Dahrendorf zum 80. Geburtstag

1. Mai 2009

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers gratuliert Lord Dahrendorf zum 80. Geburtstag und dankt ihm für seine Arbeit als Vorsitzender der Zukunftskommission

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers hat heute in einem Brief Lord Dahrendorf zu seinem 80. Geburtstag gratuliert und ihm zugleich für seine Arbeit als Vorsitzender der Zukunftskommission gedankt. Der Brief im Wortlaut: ...

Die Staatskanzlei teilt mit:

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers hat heute (1. Mai 2009) in einem Brief Lord Dahrendorf zu seinem 80. Geburtstag gratuliert und ihm zugleich für seine Arbeit als Vorsitzender der Zukunftskommission gedankt. Der Brief im Wortlaut:

„Sehr geehrter Lord Dahrendorf,

ich gratuliere Ihnen herzlich zu Ihrem 80. Geburtstag und wünsche Ihnen, dass Sie weiter mit Ihren Ideen die richtigen Anstöße für die Zukunft geben. Sie haben jüngst für die Zukunftskommission des Landes Nordrhein-Westfalen bewiesen, wie dabei gerade Ihre Form der Analyse und des Diskurses neue Einblicke und Perspektiven eröffnet.

Meine Glückwünsche verbinden sich dieses Jahr mit meinem ausdrücklichen Dank für Ihr Engagement für eine nachhaltige und belastbare Zukunftspolitik. Aus Ihrer Leitung der Kommission ist ein bedeutender Bericht erwachsen. Er schafft das, wofür Sie zu recht bekannt sind, und wofür auch ich Ihnen meinen Respekt zollen möchte: Er übersetzt wissenschaftliche Reflektion in Gestaltungsempfehlungen für die Politik. Ich wünsche mir, dass der Dialog zwischen Wissenschaft und Politik in Reaktion auf Ihren Bericht an Stärke gewinnt. Sicher ist aus meiner Sicht schon jetzt, dass die Bevölkerung Ihre Ideen breit diskutieren wird.

In Ihren Lebenserinnerungen bezeichnen Sie Ihr 28. Lebensjahr als Ihre Entelechie. Von da aus sei der Rest Extrapolation. Ich möchte es heutigen und zukünftigen Landeskindern ermöglichen, soweit es in meiner Macht steht, ebenfalls einmal so wie Sie auf eine volle Entfaltung ihrer Talente zurückblicken zu können. Schon als Bundesforschungsminister engagierte ich mich für einen besseren Austausch der Studenten in Europa. Ich wünsche den jüngeren Generationen die Neugier auf Lern- und Studienorte, auf Partner und Freunde im Dialog auf der Suche nach den besten Ideen, die ich in Ihrer Vita bewundere. Wenn es einigen zukünftigen Denkern und Machern dann noch gelänge, so verständlich wie Sie neue gute Ideen zu erklären und aufzuschreiben, dann wäre mein erster Wunsch erfüllt.

Mein zweiter Wunsch ist, dass Sie mit Ihren westlichen und zugleich im besten Sinne liberalen Überzeugungen weiter als Vorbild für heutige und weitere Generationen wirken. Hier bereichern Sie die deutsche Debatte lange schon durch Einsichten aus Ihrem Grenzgängertum, vor allem mit dem Vereinigten Königreich. Damit leben Sie auch mir ein weltoffenes und liberales Bürgertum vor und tragen ganz konkret zum Austausch von Ideen über Landes- und Fächergrenzen hinweg bei. Diesen Reichtum spüre ich auch bei der Lektüre des Berichtes der Zukunftskommission. Ich bin Ihnen dankbar, dass Sie diesen Reichtum mit uns teilen.

Ich wünsche Ihnen einen festlichen Geburtstag
und grüße Sie zu diesem Tag sehr herzlich …“

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.