Ministerpräsident Jürgen Rüttgers in den USA eingetroffen

9. Februar 2010

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers in den USA eingetroffen

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers ist zu Beginn seiner fünftägigen USA-Reise in Washington eingetroffen. In den nächsten Tagen stehen dort Gespräche mit hochrangigen Vertretern aus Parlament, Regierung und politischen Think Tanks auf dem Programm.

Die Staatskanzlei teilt mit:

Ministerpräsident Jürgen Rüttgers ist zu Beginn seiner fünftägigen USA-Reise in Washington eingetroffen. In den nächsten Tagen stehen dort Gespräche mit hochrangigen Vertretern aus Parlament, Regierung und politischen Think Tanks auf dem Programm. Als Gesprächspartner der amerikanischen Bundesregierung trifft Rüttgers Gesundheitsministerin Kathleen Sebelius. Außerdem hält der Ministerpräsident eine Rede vor Studenten der Georgetown University und besucht eine High School.

Anschließend reist Jürgen Rüttgers weiter nach Los Angeles und San Francisco. Bei diesen Reisestationen stehen insbesondere Gespräche und Besuche zum Thema Regenerative Energien im Vordergrund. Außerdem trifft sich Rüttgers mit dem Gouverneur von Kalifornien Arnold Schwarzenegger.

Fotos der USA-Reise zum Download

Pressemitteilung vom 07.02.2009 zur USA-Reise

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.