Steffens: Jeder Mensch, der Blut spendet, ist ein potenzieller Lebensretter

14. Juni 2011

Ministerin Steffens: Jeder Mensch, der Blut spendet, ist ein potenzieller Lebensretter, beziehungsweise eine Lebensretterin

Zum heutigen Weltblutspendetag erklärt Gesundheitsministerin Barbara Steffens: „Jeder Blutspender und jede Blutspenderin ist ein potenzieller Lebensretter, beziehungsweise eine potenzielle Lebensretterin. Nicht nur am heutigen Tag verdienen alle Menschen, die regelmäßig Blut spenden, unseren Dank."

Das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter teilt mit:

Zum heutigen Weltblutspendetag erklärt Gesundheitsministerin Barbara Steffens:

„Jeder Blutspender und jede Blutspenderin ist ein potenzieller Lebensretter, beziehungsweise eine potenzielle Lebensretterin. Nicht nur am heutigen Tag verdienen alle Menschen, die regelmäßig Blut spenden, unseren Dank. Sie alle leisten auf sehr persönliche Weise einen wesentlichen Beitrag für unser Gesundheitssystem. Die Notfallversorgung, viele Operationen und auch die Behandlung schwerer Krankheiten wäre in den meisten Fällen ohne Blutspenden nicht mehr vorstellbar. Jeder kann in die Situation kommen, eine Blutspende zu benötigen. Deshalb sollte möglichst jeder, der kann, Blut spenden."

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter, Telefon 0211 8618-4246.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.