Ministerin Schwall-Düren weiht Stadtbahn der Kölner Verkehrs-Betriebe im Chinafest-Dekor ein

24. August 2012

Ministerin Schwall-Düren weiht Stadtbahn der Kölner Verkehrs-Betriebe im Chinafest-Dekor ein

Am Wochenende vom 14. bis 16. September feiert das Land Nordrhein-Westfalen das erste NRW-Chinafest gemeinsam mit der Stadt Köln und den chinesischen Partnern auf dem Kölner Roncalliplatz. Ministerin Dr. Angelica Schwall-Düren hat jetzt gemeinsam mit Jürgen Fenske, Vorstandsvorsitzender der KVB, und Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters eine Stadtbahn der Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB) einge­weiht, die zu diesem Anlass ganz im Chinafest-Dekor gestaltet wurde. Eigenhändig steuerte die Ministerin die Bahn über den KVB-Betriebshof in Köln-Merheim. Angelica Schwall-Düren: „Die Bahn ist ein echter Hin­gucker. Sie weckt bei ihrem Weg durch die Stadt schon jetzt die Vor­freude auf das Chinafest.“


Presseinformation – 765/8/2012
Düsseldorf, 24. August 2012

Die Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien teilt mit:

Am Wochenende vom 14. bis 16. September feiert das Land Nordrhein-Westfalen das erste NRW-Chinafest gemeinsam mit der Stadt Köln und den chinesischen Partnern auf dem Kölner Roncalliplatz. Ministerin Dr. Angelica Schwall-Düren hat jetzt gemeinsam mit Jürgen Fenske, Vorstandsvorsitzender der KVB, und Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters eine Stadtbahn der Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB) einge­weiht, die zu diesem Anlass ganz im Chinafest-Dekor gestaltet wurde. Eigenhändig steuerte die Ministerin die Bahn über den KVB-Betriebshof in Köln-Merheim. Angelica Schwall-Düren: „Die Bahn ist ein echter Hin­gucker. Sie weckt bei ihrem Weg durch die Stadt schon jetzt die Vor­freude auf das Chinafest.“

Die Chinafest-Bahn fährt künftig hauptsächlich auf der Linie 1 - vor­wiegend überirdisch – durch Köln, vorbei am Rheinenergie-Stadion, über den Neumarkt, über die Deutzer Brücke bis Bensberg. Zusätzlich bedient sie auch die Linie 7 von Frechen über den Neumarkt bis nach Köln-Zündorf.

Das NRW-Chinafest startet am Freitagabend, 14. September, mit einem musikalischen Auftakt auf dem Kölner Roncalliplatz. Bis einschließlich Sonntag findet dort mit Konzerten, Theater-, Tanz- und Show-Darbietungen eine vielfältige Präsentation chinesischer Kultur statt. Mit dem Fest fördert die Landesregierung den kulturell-zivilgesellschaft­lichen Austausch mit dem Partnerland China.

Fotos von der Stadtbahn finden Sie ab ca. 16.00 Uhr unter www.kvb-koeln.de

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die
Pressestelle der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, Telefon 0211 837-1399.

Dieser
Pressetext ist auch über das Internet verfügbar unter der Internet-Adresse der Landesregierung http://www.nrw.de

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.