Ruhestand von Rainer Dahlhaus

Porträtfoto von Schulministerin Sylvia Löhrmann
18. Juni 2015

Ministerin Löhrmann: Mit Rainer Dahlhaus geht ein kritischer und fairer Vorreiter des längeren gemeinsamen Lernens

Ruhestand von Rainer Dahlhaus, Landessprecher der Schulleitungsvereinigung der Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen (SLVGE)

Rainer Dahlhaus, im Hauptamt Schulleiter der Gesamtschule Wuppertal-Langerfeld, hat sich vor allem für die Belange der Schulen des längeren gemeinsamen Lernens in ganz Nordrhein-Westfalen eingesetzt.

 
Das Ministerium für Schule und Weiterbildung teilt mit:

Schulministerin Sylvia Löhrmann hat sich bei dem scheidenden Landessprecher der Schulleitungsvereinigung der Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen (SLVGE), Rainer Dahlhaus, für die vertrauensvolle Zusammenarbeit bedankt. Rainer Dahlhaus, im Hauptamt Schulleiter der Gesamtschule Wuppertal-Langerfeld, hat sich vor allem für die Belange der Schulen des längeren gemeinsamen Lernens in ganz Nordrhein-Westfalen eingesetzt. Er tritt zum Ende dieses Schuljahres in den Ruhestand.
 
Schulministerin Sylvia Löhrmann: „Als Sprecher der Schulleitervereinigung der Gesamtschulen habe ich Rainer Dahlhaus in vielen Arbeitsgremien als kompetente, durchaus kritische und stets faire Persönlichkeit schätzen gelernt. Gemeinsam war und ist uns das Ziel, durch längeres gemeinsames Lernen und durch gezielte individuelle Förderung mehr Schülerinnen und Schüler zu besseren Abschlüssen zu führen. Schulen des längeren gemeinsamen Lernens sind mittlerweile im ganzen Land etabliert. Dass diese Entwicklung so stattfinden konnte, verdanken wir auch Menschen wie Rainer Dahlhaus. Er hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Gesamtschule eine breit akzeptierte Schulform wurde und sich mit Recht als ‚pädagogische Leistungsschule‘ bezeichnen kann. Als Vermittler hat er sich außerdem sehr für den nordrhein-westfälischen Schulkonsens eingesetzt. Dafür bin ich Rainer Dahlhaus sehr dankbar und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute.“

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Vorderseite des Gebäudes des Ministerium für Schule und Weiterbildung
Pressestelle des Ministeriums für Schule und Bildung
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.