Nie zuvor war NRW so beliebt bei Gästen aus dem In- und Ausland

17. Februar 2011

Minister Voigtsberger: Nie zuvor war NRW so beliebt bei Gästen aus dem In- und Ausland

Einen neuen Besucherrekord im Tourismus verzeichnete das Land Nordrhein-Westfalen im Jahr 2010 mit rund 18,6 Millionen Gästen und 42,1 Millionen Übernachtungen. „Nie zuvor war NRW so beliebt bei in- und ausländischen Gästen“, erklärte Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger.

Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr teilt mit:

Einen neuen Besucherrekord im Tourismus verzeichnete das Land Nordrhein-Westfalen im Jahr 2010 mit rund 18,6 Millionen Gästen und 42,1 Millionen Übernachtungen. „Nie zuvor war NRW so beliebt bei in- und ausländischen Gästen“, erklärte Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger heute. Insbesondere das massive Plus von 12,4 Prozent bei ausländischen Übernachtungen zeige, dass das Land an Rhein, Ruhr und Weser international als Reiseziel immer beliebter geworden sei.

Mit den Ergebnissen von 2010 wurde das Rekordjahr 2008 deutlich übertroffen: So kamen im Vergleich rund 900 000 Gäste mehr, die etwa 600 000mal mehr übernachteten. „Der stolze Zuwachs von 18,7 Prozent ausländischer Gäste im Ruhrgebiet zeigt, dass die Europäische Kulturhauptstadt 2010 viele neue Freunde gewonnen hat, die sicher nicht das letzte Mal in der Region waren“, so der Wirtschaftsminister. Im Vergleich zu 2009 nahm die Zahl der Besucherinnen und Besucher um 7,7 Prozent, die der Übernachtungen um 4,7 Prozent zu.

Weitere Informationen für Städte, Kreise und Gemeinden finden Sie unter www.it.nrw.de/presse/pressemitteilungen

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums  für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr, Telefon 0211 3843-1015.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.