Minister Voigtsberger holt unabhängiges Gutachten zum Zustand des Düsseldorfer Baudenkmals „Tausendfüßler“ ein

7. Dezember 2011

Minister Voigtsberger holt unabhängiges Gutachten zum Zustand des Düsseldorfer Baudenkmals „Tausendfüßler“ ein

Zur Vorbereitung der Entscheidung über den „Tausendfüßler“ in Düsseldorf will Minister Harry K. Voigtsberger ein unabhängiges Gutachten beauftragen. Es soll Auskunft darüber geben, wie stark die Stahlbetonkonstruktion geschädigt ist. „Die Frage der dauerhaften denkmalgerechten Erhaltungsfähigkeit der Hochstraße ist von ent­scheidender Bedeutung“, betonte Voigtsberger.

Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr teilt mit:

Zur Vorbereitung der Entscheidung über den „Tausendfüßler“ in Düsseldorf will Minister Harry K. Voigtsberger ein unabhängiges Gutachten beauftragen. Es soll Auskunft darüber geben, wie stark die Stahlbetonkonstruktion geschädigt ist. „Die Frage der dauerhaften denkmalgerechten Erhaltungsfähigkeit der Hochstraße ist von ent­scheidender Bedeutung“, betonte Voigtsberger.

„Als zuständiger Minister für den Denkmalschutz, aber auch als Wirtschafts-, Bau- und Verkehrsminister sehe ich mich in der Verant­wortung, eine wohl begründete und unabhängige Entscheidung zu treffen. Dazu gehört für mich eine umfassende technische Zustandser­mittlung und Aussage über die Erhaltungsfähigkeit der Autohochstraße“, sagte der Minister. Weder von der Stadt Düsseldorf noch vom LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland sei dieser Umstand hinreichend hinter­fragt und dargelegt worden.

Die Ausschreibung für die Erstellung des Gutachtens wird derzeit vor­bereitet. Es soll voraussichtlich im 1. Quartal 2012 vorliegen.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr, 0211/3843-1017 (Mirjam Grotjahn), E-Mail: mirjam.grotjahn@mwebwv.nrw.de.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.