Verbesserter Service und Rentabilität der Stadtbahnbetriebe

2. Februar 2010

Minister Lutz Lienenkämper: „spurwerk.nrw“ verbessert Service und Rentabilität der Stadtbahnbetriebe

Landesverkehrsminister Lutz Lienenkämper hat die neue Kooperation „spurwerk.nrw“ von neun Stadtbahnbetrieben als einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung bezeichnet. Der Zusammenschluss könne für die Unternehmen wie auch für ihre Kunden in vielfacher Hinsicht gewinn- und nutzbringend sein.

Das Ministerium für Bauen und Verkehr teilt mit:

Landesverkehrsminister Lutz Lienenkämper hat die neue Kooperation „spurwerk.nrw“ von neun Stadtbahnbetrieben als einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung bezeichnet. „Dieser Zusammenschluss und seine Absichten decken sich mit den Zielen der Landesregierung. Wir wollen den öffentlichen Personennahverkehr fördern, die Qualität stetig verbessern und die zur Verfügung stehenden Gelder möglichst effizient im Sinne der Kunden einsetzen“, sagte der Minister am Dienstag (2. Februar 2010). Der Zusammenschluss könne für die Unternehmen wie auch für ihre Kunden in vielfacher Hinsicht gewinn- und nutzbringend sein.

„Für die Verkehrsunternehmen gelten heutzutage nahezu überall die gleichen Anforderungen: Bei steigenden Fahrgastzahlen ist die Leis­tungsfähigkeit zu erhalten und – mehr noch – nach Möglichkeit auszu­bauen“, betonte Lienenkämper. „Serviceorientierung und Rentabilität machen nicht vor der Stadtgrenze Halt. Im Gegenteil: Die Verkehrsbe­triebe fahren in einer guten Spur, wenn sie miteinander kooperieren.“ In der Kooperation „spurwerk.nrw“ haben sich neun Stadtbahnbetriebe aus Nordrhein-Westfalen zusammengeschlossen, um unter anderem Synergieeffekte zum Beispiel beim Einkauf zu heben.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Bauen und Verkehr, Telefon 0211 3843 1015.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.