Versorgung mit kindgerechtem Tamiflu gesichert

23. November 2009

Minister Karl-Josef Laumann: „Versorgung mit kindgerechtem Tamiflu steht“ / Apotheken können Grippe-Medikament eigens für Kinder herstellen

Für die Behandlung speziell von Kindern gegen die Neue Grippe ist das Land Nordrhein-Westfalen gut aufgestellt. „Die Versorgung mit einer kindgerechten Variante des Arzneimittels Tamiflu, das gut gegen diese Krankheit wirkt, ist bei uns gewährleistet“, betonte Gesundheitsminister Laumann.

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales teilt mit:

Für die Behandlung speziell von Kindern gegen die Neue Grippe ist das Land Nordrhein-Westfalen gut aufgestellt. „Die Versorgung mit einer kindgerechten Variante des Arzneimittels Tamiflu, das gut gegen diese Krankheit wirkt, ist bei uns gewährleistet“, betonte Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann heute (23. November 2009) in Düsseldorf. „Die Apotheken können für Kinder eine spezielle Anwendungsform dieses Medikaments herstellen“, ergänzte der Minister. „Kein Kind in Nordrhein-Westfalen muss also auf die Arznei verzichten.“

Diese kindgerechte Variante ist gerade jetzt von Bedeutung, weil der handelsübliche Tamiflu-Saft für Kinder derzeit bundesweit nicht lieferbar ist. „Wenn die Eltern das sehr bitter schmeckende Grippemedikament passend dosieren und in Brei, Pudding oder Joghurt untermischen, fällt den Kindern der unangenehme Geschmack nicht mehr so stark auf“, sagte Laumann.

Bereits im vergangenen Herbst hatte der Minister unabhängig von dem aktuellen Engpass die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände aufgefordert, eine kindgerechte Darreichungsform zu entwickeln. Das rezeptpflichtige von den Apotheken hergestellte Arzneimittel wird in Spritzen ausgegeben. Das Mittel wird nach Körpergewicht dosiert und muss an fünf Tagen in Folge zweimal täglich eingenommen werden.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Telefon 0211 855 3118.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.