Energiepolitik: Zehn Minister kritisieren Bundesregierung

27. August 2010

Minister aus neun Bundesländern kritisieren die Energiepolitik der Bundesregierung

Der nordrhein-westfälische Umweltminister Johannes Remmel hat heute mit Ministern aus acht weiteren Bundesländern das geplante Energie­konzept der Bundesregierung kritisiert. In Berlin stellten die Minister ein Papier mit zehn Kritikpunkten vor, unter anderem lehnen sie darin die Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken ab.

Der nordrhein-westfälische Umweltminister Johannes Remmel hat heute mit Ministern aus acht weiteren Bundesländern das geplante Energie­konzept der Bundesregierung kritisiert. In Berlin stellten die Minister ein Papier mit zehn Kritikpunkten vor, unter anderem lehnen sie darin die Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken ab.

Sprechzettel von Minister Remmel

Die zehn Kritikpunkte der Minister

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.