Minister Armin Laschet für Krautscheid

15. März 2010

Minister Armin Laschet

Minister Armin Laschet für Krautscheid

geboren am 18. Februar 1961 in Aachen
Studium der Rechts- und Staatswissenschaften in München und Bonn, 
1. Juristisches Staatsexamen vor dem Oberlandesgericht Köln
Ausbildung zum Journalisten
Freie journalistische Tätigkeit für bayerische Rundfunksender und das Bayerische Fernsehen
Chefredakteur, Geschäftsführer und Verlagsleiter der Einhard-Verlags GmbH
1989-2004 Ratsherr der Stadt Aachen
1994-1998 Mitglied des Deutschen Bundestages
1999-2005 Mitglied des Europäischen Parlaments
Seit 2005 Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, seit März 2010 kommissarische Leitung der Geschäfte des Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien
Seit 1999 Lehrbeauftragter des Europastudienganges der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen
Seit 1999 Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste, Salzburg
Seit 2005 Vorsitzender des Kuratoriums Zentrum für Türkeistudien
Seit 2008 Mitglied des Zentralkomitees der deutschen Katholiken
Seit 2009 Vorsitzender des Kuratoriums der Europäischen Stiftung Aachener Dom
Seit 2009 Mitglied des Präsidiums der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen
Seit 2000 Mitglied des Vorstands der Europäischen Volkspartei (EVP)
Seit 2008 Mitglied im Bundesvorstand der CDU Deutschlands

Auskünfte nach den Transparenzvorschriften

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.